Willkommen auf bassic.de - dem größten deutschsprachigen Forum für Bassisten!

Hier treffen sich zahlreiche Freunde der tiefen Töne. Mit über 70.000 registrierten Usern und weit über 1,3 Mio Beiträgen bleibt hier keine Frage unbeantwortet. bassic.de ist ein komplett unmoderiertes Forum. Hinweis: Um bassic.de optimal nutzen und selbst posten zu können, solltest Du Dich hier registrieren...
doubleThumb.jpg

Double Thumb, der Daumen als Plek


"Kal Le" fragt, wie man über das Setup des Bass ein Spielen der Double Thumb Technik erleichtern kann. Neben nützlichen Hinweisen zur Saitenstärke und der Option den Freiraum zwischen PU und Hals mit einer Rampe zu unterbauen, gibt es aber auch Hinweise zur eingesetzten Kraft, zur Bewegungsrichtung und der nötigen Lockerheit. Mit langsamen Tempo beginnen, ist ja sowieso immer hilfreich. Bestimmt finden sich aber noch User, die ihre Erfahrungen beitragen können. Da geht noch was!
Jetzt lesen
 
ibanez_versand.jpg

Versand von Instrumenten


Es weihnachtet sehr. Süßer die Paketboten sie klingeln ... Und nachdem alles Neue den Weg zu euch gefunden hat, muss auch einiges Alte verschickt werden. "bazzshot666" hat am Beispiel GLS mal aufgeführt, was zu beachten ist. Leider scheitert der Bassist bei DHL an den zulässigen Abmessungen für einen regulären Versand, Sperrgut, würde jedoch theoretisch gehen. Wie auch an anderen Stellen rauszuhören, ist die Dienstleistungsqualität der Versender stark regional schwankend. Und so klingen auch die Kommentare der User, die ihre eigenen Erfahrungen mit eingebracht haben.
Jetzt lesen
 
Trace.jpg

Trace Elliot - Groovillum


Auch mit Trace Elliot - besonders in der klassischen Form, also vor 1998 - sind viele User eng verbunden. Sie haben da ihren Sound gefunden. Im User Thread gibt es viel Information zu entdecken. Und ein wenig Angst darf man bei den Klangmonstern sicher auch haben. Stöbern lohnt.
Jetzt lesen
 
focal.jpg

Der richtige Kopfhörer!?


Und es hat "Rumms" gemacht. Welcher Kopfhörer ist geeignet dem Bassisten den Spaß am Spielen/Üben durch kräftigen Sound zu geben? Eine Frage, die die Bassicer auch schon eine Weile beschäftigt. So sind bereits viele gute Tipps zusammen gekommen. Letztendlich ist aber grade der Tragekomfort ein wichtiges Kriterium, ob man den Kopfhörer dann auch nutzt. Folgerichtig sollte zur Informationsgewinnung durch den Thread noch ein "Live und Vor-Ort Test" beim Händler des Vertrauens dazu kommen.
Jetzt lesen
 
pedals.jpg

Zeige dein Pedal-Board


Absoluter Dauerbrenner ist die Präsentation der Pedal Boards der Bassic User. Sehr interessant dabei auch die vielen Erklärungen über die Wirkungsweise, den Einsatzzweck sowie ihre Stärken und Schwächen. Weitere Themen sind die Signalkette, die Stromversorgung, das Board selbst und die Patch Kabel. Einfach mal stöbern und die Eindrücke aufsaugen. P.S. kleiner Tipp! Vorher die Kreditkarte möglichst weit weg legen.
Jetzt lesen
 
Bass-Riff.jpg

Das Lieblings-Bassriff


"EADG" fragt nach dem Lieblings-Bassriff der Bassicer und nennt als Beispiel "Come Together" von den Beatles. Das Riff drückt dem Song seinen Stempel auf. Es muss nicht kompliziert sein, es sollte aber Potenzial zum Ohrwurm haben. Reichlich YouTube Videos sind bereits verlinkt worden, ein Füllhorn guter Musik, welches selbst in immer trister werdende Malediven Riffs etwas Farbe zaubern kann.
Jetzt lesen
 
30 Jahre Erbe_1.jpg

Mein Tanzmucker-Erbe


Wer hätte diesen Anruf nicht gerne selbst bekommen? Nach 3 Jahrzehnten Tanzmucke hört der Schwiegervater von "ElectricMorus" auf und überlässt ihm eine Tonne, Pre-Neodym und Pre-Class D, Equipment. Die Bassicer helfen dabei die Geräte zu identifizieren und berichten von ihren eigenen Erfahrungen. Ein spannender Rundgang durch 30 Jahre Equipment.
Jetzt lesen
 
Foto_Thread.jpg

Dirk's lernende Bilderwelt


Und welche Hobbys hat der Bassist noch? Im Falle von "Suicidal Tendencies" ist es die Fotografie. Um sich die Rückmeldung der Community abzuholen hat er einen Bilderthread gestartet, in dem er explizit um Kritik zu seinen Bilden bittet. Und da hat er auch viele Rückmeldungen und Anregungen bekommen. Für uns als "Zaungast" ist da natürlich auch einiges dabei, wodurch der Thread doppelt wertvoll ist. Gucken und Lernen. Das Teaser Bild ist übrigens auf einem iPhone X am späten Nachmittag in Schottland entstanden.
Jetzt lesen
 
Groove.jpg

Der Groove, des Bassisten "42"


Auf der Suche nach der perfekten Welle ist "EADG" auf den Begriff Microtiming gestoßen und fragt sich grade, was das wohl sein könnte. Macht es Sinn alles in noch kleinere analytische Einheiten zu zerlegen, um dann streng mathematisch an eine Sache ranzugehen, die eigentlich Emotionen transportieren soll. In der weiteren Betrachtung dann die Frage, wann es authentisch klingt? Die meisten Computer haben es irgendwie noch nicht hinbekommen, bei vielen Bassisten und Drummern "groovt" es wie die Hölle ...
Jetzt lesen
 
Container_SM.jpg

Noten in PDF organisieren


Mit dem Portable Document Format (PDF) steht ein recht mächtiges Werkzeug parat um eine ganze Reihe von verschiedenen Dokumenten zu erfassen, zu bündeln und zu sortieren. Im Prinzip wie ein Container für kleinere Gegenstände. Und dann gibt es Software die, ähnlich wie unser Containerschiff, eine ganz Horde an PDF Files beinhalten kann. Können wir sie dann noch umsortieren (der Kran), dann ist das Werkzeug perfekt. PDF Tools in der Besprechung.
Jetzt lesen
 
Drummer_01.jpg

Bass und Drums


Klar bilden Bass und Drums das Fundament in einer Band. Aber wie gut müssen sie sich live hören? Grade von den Drums kommt ja auch einiges, was pure Verzierung und nicht Heartbeat ist. Im vom "bandchef" gestarteten Thread, werden Meinungen zusammen getragen. Und glücklicherweise gibt es Bassicer, die auch auf der dunklen Seite der Macht, den Drums, zuhause sind.
Jetzt lesen
 
TECH21 Steve Harris.jpg

Tech21 - Steve Harris


Mit einem Bild von der Seite hat Tech21 Anfang Oktober die Frage gestellt: "Whaddaheck do you think this is?" "Klaus" hat die Frage an die Community weitergeleitet, denn die Vermutung es würde sich um die Soundwelt von Steve Harris (Iron Maiden) handeln, hat sich sehr schnell verbreitet. Tech21 hat sich dabei offensichtlich ein wenig von ihrem SVT angelehnten Voicing entfernt und dafür positive Resonanz erhalten: So ein authentisches analoges 70er/80er Jahre Classic-Rock-Flyrig wäre schon eine tolle Sache!
Jetzt lesen
 
StandUpBAss.jpg

Kontrabass und Reparaturen


Enge Bühne, öffentliche Verkehrsmittel, Temperaturschwankungen. Trotz, oder grade wegen der Größe, ist der Kontrabass anfällig für Missgeschicke aller Art. "f_luxus" hat da schon einen ziemlichen Leidensweg hinter sich, inkl. Totalschaden. Was den anderen Usern so widerfahren ist - und wie sie versuchen Risiken zu reduzieren, kann man hier nachlesen.
Jetzt lesen
 
2EEA1D43-25E1-4872-AD3D-3B286A1DAA37.jpeg

Nutzt der Fender Custom Shop Schablonen


Beim gezeigten MiM Flea Signature mit Sicherheit. Ob dies auch im Custom Shop in Corona der Fall ist, ist zum Diskussionsgegenstand im von „Onkel Kasten“ gestarteten und auf einer GEARNEWS Meldung basierenden Thread geworden. Typische Abnutzungen tauchen in letzter Konsequenz immer an den gleichen Stellen auf, sofern der Musiker der den zur Vorlage hergenommenen Bass nicht in besonderer Weise bespielt. Trotzdem fehlt es vielen an einer gewissen Individualität beim Relic aus dem Custom Shop.
Jetzt lesen
 
4932ADF7-B74C-4508-828D-663DCB3A0D25.jpeg

Helix World


Zu den Alleskönnern von Line6 gibt es viel zu sagen, denn die Geräte haben fast unendliche Möglichkeiten und bekommen über Updates auch immer mal wieder neues Leben eingehaucht. Im Thread gibt es Einschätzungen zu den Stärken und Schwächen, sowie viel Wissenswertes zu den Einstellungen. Line6 sitzt nördlich von Los Angeles und besitzt eine sehr große Verstärkersammlung, mit allem was in den letzten 70 Jahren Rang und Namen hatte. Dadurch können sie fast immer die Vorlage direkt mit ihrer Simulation vergleichen.
Jetzt lesen
 
Bass_Ports.jpg

Bass Reflex Ports verschließen


Manchmal prallen Frequenzen aufeinander und es passt einfach nicht. Man könnte da jetzt mit EQ und Co. dagegen steuern, oder es "mechanisch" probieren. Bei manchen HiFi Boxen werden Gummikappen zum Verschließen des Bass-Reflex Ports mitgeliefert. Bei Bassboxen meist nicht. Do it Yourself (DIY) ist angesagt. Hier die Tips der Bassic User.
Jetzt lesen
 
YouTube Fun.jpg

Spaß mit Video Fundstücken


Für die kleine Pause zwischendurch, sollte man sich mal ein Lesezeichen auf diesen von "pitsieben" gestarteten Thread setzen. Weder der Spaß, noch gute und überraschende Musik kommen zu kurz - und dabei ist euer Geheimtip noch garnicht dabei. Da sage ich nur "duunnkk" - Soundcheck erledigt.
Jetzt lesen
 
ATK.jpg

Die Welt des Ibanez ATK


Die ATK Serie von Ibanez gibt es schon eine Weile und da Ibanez ja immer schon recht fleißig war beim Ausbauen der Produktpalette, gibt es ihn auch in mehreren Versionen und von verschiedenen Herstellungsorten. Typisch Ibanez ist auch, dass sie gut nutzbare Werkzeuge bauen. Alles über die verschiedenen Derivate und die Fähigkeiten des ATK's findet man im von "Catfish" gestarteten Thread.
Jetzt lesen
 
Saite_Lage.jpg

Saite oder Lage wechseln


"AbcBasser123" stellt die Frage, ob man eher der Saite entlang spielt und somit den Anschlagfinger an einer Stelle lassen kann, oder ob man doch lieber die Saite wechseln sollte, um nicht zu viel Bewegung für die Greifhand zu benötigen. Neben der Geschmacksfrage, gibt es auch einige Vor- und Nachteile zum jeweiligen "Weg". Und über die wird ausgiebig gesprochen.
Jetzt lesen
 
DeadSpot.jpg

Der Deadspot Thread


Wieso, weshalb, wo, was tun? Viele unserer Instrumente haben Stellen, an denen die Töne förmlich aus dem Griffbrett springen. Leider aber oft auch Stellen, die trotz kräftigem Tritt in den Hintern nicht so recht in die Gänge kommen wollen. Deadspots ... Wie gehen die User damit um, was haben sie als Abhilfen, muss man den Deadspot überhaupt ernst nehmen und wirkt er auf unser Spiel oder unsere Basslinien.
Jetzt lesen
 
Oben Unten