• Private Kleinanzeigen von Bassisten für Bassisten. Gewerbliche Angebote sind unerwünscht! Wir empfehlen Gesprächsverläufe mit Käufern/Verkäufern mit einem Screenshot zu dokumentieren, da wir nur im Klagefall Auszüge aus Gesprächsverläufen herausgeben können! Weitere Informationen zu den Kleinanzeigen findet ihr in den bassic.de Richtlinien für Kleinanzeigen.
null9er

Reserviert für Robert :: DON GROSH PJ4 :: mit Aguilar, Hipshot, Fralin ::

Status
Das Inserat wurde geschlossen.
Typ
Verkaufe
Zustand
Gebraucht
Preis
€1.850,00
Läuft ab
Angaben zum Versand
kostenfrei innerhalb von D
Artikelstandort
58300 Wetter (Ruhr), 44139 Dortmund
Liebe Tieftongemeinde,

eigentlich bin ich immer davon ausgegangen, dass dieser Zeitpunkt nie kommen wird. Die Finanzierung meines neuen K-Bass PV4 von Knut Reiter hinterlässt jedoch ihre Spuren, so dass ich mich nun doch von einem außergewöhnlich resonanten, flexiblen und extrem seltenen Don Grosh PJ4 trennen muss. In Gitarristen-Kreisen sind die Don-Grosh-Instrumente bekannt und "legendär". Don baut jedoch nur alle paar Jahre eine kleine Serie an Bässen, die keinen Vergleich mit den Custom Modellen von Sadowsky, Lakland, Nash etc. scheuen müssen. Ganz im Gegenteil!

Hier in aller Kürze die Infos zum Don Grosh PJ4.

  • Korpus: Swamp Ash
  • Hals: Ahorn, Longscale, 21-Bünde
  • Griffbrett: Indian Rosewood
  • Brücke: Hipshot B-Style Aluminium Bridge
  • Mechaniken: Hipshot Ultralite (USA) plus Hipshot D-Tuner
  • Elektronik: Aguilar OBP2, 18V
  • Pickups: Lindy Fralin PJ (eins der besten PJ-Sets am Markt)
  • Farbe: Nitro Lack in Charcoal Frost mit Matching Headstock
  • Seriennummer: #2689
Ich habe selbst das White-Shell-Pickguard (bei Don Grosh passend gekauft!), die Poti-Knöpfe und einen Hipshot D-Tuner "nachgerüstet". Das originale Pickguard ist Toirtoise und gehört genau so wie alle anderen Originalteile zum Verkauf.

Zum Bass gehört ein stabiler Koffer (original), der natürlich Bestandteil des Angebots ist.

Versand ist in Deutschland kostenfrei. Für andere Länder bitte die Versandkosten anfragen.

Bei Fragen: fragen! Ich bemühe mich, alles nach bässtem Wissen und Gewissen zu beantworten!

Information

Kategorie
Bässe
Autor
null9er
Erstellt
Zuletzt bearbeitet
Aufrufe
935

Dieses Inserat teilen



Oben Unten