• Private Kleinanzeigen von Bassisten für Bassisten. Gewerbliche Angebote sind unerwünscht! Wir empfehlen Gesprächsverläufe mit Käufern/Verkäufern mit einem Screenshot zu dokumentieren, da wir nur im Klagefall Auszüge aus Gesprächsverläufen herausgeben können! Weitere Informationen zu den Kleinanzeigen findet ihr in den bassic.de Richtlinien für Kleinanzeigen.
Hardrockracer

Suche Squier JV oder Fender Japan

Status
Das Inserat wurde geschlossen.
Typ
Suche
Zustand
Gebraucht
Preis
€123.456,78
Läuft ab
Ich suche einen Squier JV, Fender JV oder Fender J Serie Precision Bass. Vorzugsweise 3-Tone Sunburst mit Tortoise Pickguard (einfarbiges Pickguard zur Not auch), Rosewood Griffbrett mit 7,25" Radius. Sattelbreite 42 mm. Er muss Vintage Mechaniken haben und sollte unter 4 kg (je weniger je besser) wiegen. Was mir noch wichtig ist, die Saitenführung der E-Saite sollte gerade über den Sattel laufen (wie auf dem Titelbild). Ich habe viele Precisions gesehen, wo die Saite nach dem Sattel in einem Winkel zur Wickelachse läuft (no go). Der Bass kann gerne ein paar „Kampfspuren“ haben, aber nicht verbastelt sein. Nachträglich installierter J Pickup geht gar nicht.

Alternativ wäre ich an einer 57er Ausführung interessiert (ergo Maple Griffbrett, 2-tone Sunburst eventuell auch einfarbig oder refinished).

Angebote bitte per PN.

So und jetzt zum Abschluss noch eine nette Info an die Kollegen, die meinen, für JVs etc. irgendwelche Phantasiepreise aufrufen zu müssen. Ich bin gerne bereit, für ein Instrument einen adäquat, vernünftigen Preis zu zahlen, der sich auch nach dem Zustand richtet. Aber Leute die einen Preis deutlich über der 1000er Marke aufrufen wollen, dürfen sich ein Anschreiben sparen. Danke.

HRR 400363-55a155b611a7eab69686f30de4293921.jpg

Information

Autor
Hardrockracer
Erstellt
Zuletzt bearbeitet
Aufrufe
132

Weitere Inserate von Hardrockracer

Dieses Inserat teilen


Oben Unten