4-adrige Split und Singlecoil Tonabnehmer

Dieses Thema im Forum "Bassbau" wurde erstellt von Kazoo, 1. Januar 2019.

  1. Kazoo

    Kazoo New Member

    Bassix:
    ß292
    Hallo liebe Basser,

    als Neuling, der bisher noch keinen Bass selbstständig um-, bzw. neu gebaut habe ich Fragen zu o. g. Tonabnehmern.

    Es ist nicht unüblich, dass einige Hersteller bei 4-adrigen MM-Pickups über einen Kippschalter die Auswahl zwischen parallel, seriell und singlecoil Betrieb ermöglichen.

    Ich habe gesehen, dass es auch im Splitcoil und Singlecoil Format 4-adrige Pickups gibt, jedoch noch nie einen Bass, der bei solchen Tonabnehmern eine Auswahl der Schaltung erlaubt. Warum nicht?

    Gruß und Frohes Neues Jahr!!!
     
  2. fiss-a-wiss

    fiss-a-wiss Well-Known Member

    Bassix:
    ß37.754
    DiMarzio hat früher mit der seriell/parallel-Schaltungsmöglichkeit z.B. auch bei den Model J- und P-Pickups Werbung gemacht. Und in den 70ern/80ern waren Bässe mit solchen Kippschaltern öfters mal gesehen.

    Und auch ich hab da viel mit experimentiert.

    Beim Model J ist es bei der parallelen Verschaltung so, dass man viele und sehr weit hinaufreichende Höhen bekommt, der Ausgangspegel aber ziemlich niedrig ist, so dass das Ganze eher dünn rüber kommt.

    Den Model P dagegen hab ich noch heute parallel verbaut; mit einem Kondensator, der die Resonanzfrequenz wieder auf das übliche Maß herunter holt. Wenn man da die Höhen etwas zurück dreht, hat man einen authentischen P-Sound, der nicht lauter ist als ein Jazz Bass, was ich sehr praktisch finde beim Instrumentenwechsel.
     
    seppblind gefällt das.
  3. fiss-a-wiss

    fiss-a-wiss Well-Known Member

    Bassix:
    ß37.754
    so was sah man in den 80er öfter:

    [​IMG]
     
    Sub Four und Bassman135 gefällt das.
  4. Kazoo

    Kazoo New Member

    Bassix:
    ß292
    Wow, vielen Dank für die Antwort. So etwas habe ich noch nie gesehen. Vor allem auch die Anordnung der Pickups finde ich interessant. Hat sich aber offensichtlich beides nicht durchgesetzt.
     
    fiss-a-wiss gefällt das.
  5. Mad Jazz Morales

    Mad Jazz Morales EinerVonZweien

    Bassix:
    ß20.842
    Macht LeFay so etwas nicht serienmäßig
     
  6. orgeloli

    orgeloli bastelbassicer

    Bassix:
    ß77.317
    Splits kann man nicht als SC verschalten.
    Entweder seriell oder parallel.

    Bei humbuckern ist das aber möglich.
    Und sowas wird häufig gemacht, wenn man Mal abseits der Industrieprodukte schaut.

    Aber auch da gibt es Beispiele.
    Mein alter Boner Preci beispielsweise hat einen Taster um den P auch parallel betreiben zu können.

    Allerdings sind viele p abnehmer vorverdrahtet und nur Zweiadrig geführt