7.9. Michael Manring Workshop bei BassLine, anschließend Konzert

Fledermaus

Well-Known Member
Bassix
ß15.266
Hey Basser,

Michael Manring tingelt im Spätsommer mit dem Trio "The Acoustic Groove Experiment" durch Deutschland und wir haben dann mal die Hand gehoben: "Komm' mal her und zeig uns, was du da machst."

Also veranstalten wir bei uns in der BassLine Werkstatt und der benachbarten Schlagzeugschule einen zweistündigen Workshop mit ihm und seinem crazy ZON-Fretlessbass. Anschließend ziehen wir weiter in die befreundete Kulturrampe, in der er dann im Trio spielt.

Michael Manring Workshop
Michael Manring & “The Acoustic Groove Experience”
  • Michael Manring, Bass
  • Jarrod Kaplan, Percussion
  • Tony Kaltenberg, Gitarre
  • „instrumental prog ambient jazz folk“
  • Einlass 19:00 Uhr, Beginn 21:00 Uhr
  • VVK 16 €, AK 20 € // https://www.kulturrampe.de/tickets
Zu Michael Manring muss man ja eigentlich nicht so viel zu sagen:


Vielleicht sieht man ja einen von Euch, würd' mich freuen.

Grüße, Phil
 

Freulein

Organic Mercury
Bassix
ß1.079
Was steht auf einer Einladung zu einer Sausage-Party ... ?
  • „instrumental prog ambient jazz folk“
Ich mag Michael Manring, er hat viel für die Entwicklung des Instrumentes Bass getan.
Workshop und Gig dürfte eine grosse Inspiration für alle Xtender Key User sein.
Scherz, für alle Basser sein, natürlich.
Und Bassistinnen, nur wie gesagt "Sausage Party".
 
Oben