Abschirmung???

Alex84

Active Member
Bassix
ß5.747
Hallo!
Ich habe einen neuen Bass, einen Spector Rex5. Das ist ein absolutes Sahneteil, den ich nicht missen wollen würde! Leider aber rauscht die Elektronik ein bisschen (Rücksprache mit Händler ergab, dass es auf keinen Fall an den EMG-HZ PUs liegen kann). Ich könnte den Bass zwar zurückgeben, aber das will ich auf gar keinen Fall!

Könnte ich mit einer besseren E-Fach-Schirmung das Rauschen minimieren?
Wie mache ich so eine Abschirmung am besten? Es gibt da ja von Noll Electronic ein Shielding Kit. Oder soll ich es, wie auf www.gitarrenelektronik.de beschrieben, mit Kupferspray probieren? Wie genau bringe ich das dann auf?
Was muss ich beachten?


Weiß einer sonstwas, wie er mir helfen könnte? Bin für alle Vorschläge offen!

Gruß, Alex
 

chainman

New Member
Bassix
ß240
zu dem elektronicfach und dem abschirmen habe ich nen guten tip ! !

in den baumarkt gehen und nach aluminum folie, zum gleben suchen.
kostet nicht viel... aber bringt extrem viel..

einfach das elektronicfach damit tapezieren und den deckel, fertig ist es..
kein brummen mehr..

aber manchmal kann das brummen auch an was anderem liegen..
zb. röhren oder andere geräte in der nähe..
die erfahrung habe ich selber gemacht.. daheim brummt und krach es und im bandraum totenstille..

 

afri

New Member
Bassix
ß246
für alu-folie musst du übrigens nicht in den baumarkt rennen, sondern die krichst du auch im supermarkt um die ecke =)
 

chainman

New Member
Bassix
ß240
keine alufolie ! !

sondern das was ich meine ist dicker ! ! und da kann man auch drauf löten habe ich ja gemacht ! !

bei hat es vorher ohne ende gebrummt, nun is alles weg..
also kann es schlecht sein das es scheise is..

 

Alex84

Active Member
Bassix
ß5.747
Hallo Leute, danke für die Antworten!
Wie muss ich eigentlich was womit verlöten? Ich hab gar keine Ahnung welche Drähte wo ran gelötet werden müssen?!?
Wer kann mir da genau Auskunft geben?
 

chainman

New Member
Bassix
ß240
also normaler weise ist schon alles verlötet, aber durch das holz kommen eben noch die störeffekte durch.. deswegen das brummen ! !

deswegen klebst du alles aus, mit alufolie oder mit kupfer..
wenn du dann jede stelle ausgklebt hast.
dann hat es selber kontakt am klinken eingang geschaffen... also so war es bei mir --->

die klinken buchse ist durch den korpus, in das elektronic fach gebort und da verschraubt. wenn du da mit der folie daggegen kommst, ist es geerdet durch dein klinken kabel bzw durch dein verstärker, weil der ja auch geerdet ist ! !

bei den meisten bässen sind die steg's immer mit an der erddung anglötet.. aber kann sein das bei extrem billig bässen das nicht so ist.. dann muss man halt nen kabel von dem steg auf die alufolie verlöten... aber wie gesagt das ist meistens vom werk aus schon verlötet.. also war zu min. bei meinen elektronic fächern so [:-)]

hoffe nun istz alles klar [:-)]
 

Mitglieder jetzt online

Oben Unten