All Blues - Bass Ostinato - Tutorial-Video

bauda

bauda

Member
Bassix
ß3.309
hallo alle,
ja corona... plötzlich hat man zeit für dinge oder macht sie aus verzweiflung. keine ahnung, was mich geritten hat, ein basstutorial selber zu "produzieren". wahrscheinlich meine derzeitige realität, die nicht mehr mix aus gigs/muggen und etwas unterrichten ist, sondern (immerhin und zum glück) praktisch aus unterrichten only besteht. nun - auch da kann man seine skills verbessern. das verlinkte video ist ein sich versuchen daran...
regie, kamera, schnitt, idee und natürlich das bassspielen selber - alles von mir. actor/director heißt das im film-biz. oder einfach: DIY.
ich für meinen teil fand, das (mehr oder weniger) gleichzeitig spielen, erklären, entertainen und das gesicht in die kamera halten, gar nicht so ohne. also ist nicht alles tadellos, aber immerhin: ich wollte 'nen one-taker machen, ohne wirkliches script. das ging auf. und so hoffe ich, dass für die geneigten zuschauerInnen was brauchbares an infos und tipps rumkommt.
ach so, gegenstand der betrachtung ist das berühmte bass-ostinat zu miles davis' "all blues", und wie man es auf dem kontrabass handhaben kann.
hier der link zum video...

 
bauda

bauda

Member
Bassix
ß3.309
ps: leute, wenn ihr das video anschaut, kuckt das doch bitte auf youtube, dann zählen die clicks... (glaube ich).
thx
 
Zuletzt bearbeitet:
AndreBas

AndreBas

Eddi Andreas
Bassix
ß1.951
Fetter Sound, geil! Zeigt wieder mal: Wenn der Inhalt qualitativ gut ist, braucht es auch kein Hollywood-Studio. Keine Angst, die Klicks zählen auch, wenn das Video wie hier im Forum nur "eingebettet" ist.
 
bauda

bauda

Member
Bassix
ß3.309
das nächste tutorial braucht noch etwas - wer aber bock hat, ein bisschen jazz zu hören und meiner wenigkeit bei ner (mehr oder weniger) spontanen session mit meinem long time companion massoud godemann zuzuschauen, der klicke hier:

 
 

Oben Unten