ashdown

sloMo

Active Member
Bassix
ß331
ABM top, MAG flop [:D]. Ne, ernsthaft, die MAG ist sicherlich für ihren Preis eine gescheite Box aber wohl auch nicht mehr. Ähnlich wie GK verspielen sie sich mit einer Billigserie den unbefleckten Name. In anbetracht des heutigen Marktes sehe ich von meiner sonst immer an dieser Stelle angebrachten VX410 Empfehlung ab und lege dir die neue Warwick411 nahe [:D]. Etwas teurer aber sicherlich gescheiter als die MAG.
 

Preci44

New Member
Bassix
ß200
Die MAG-Serie kann man nach meiner Ansicht vergessen.War bei Beyersmusik um die 4*10er anzutesten.Der Preis war günstig. So um die
300Euro. Bei moderater Lautstärke war ich erst freudig überrascht.
Als ich das Topteil etwas weiter aufdrehte dachte ich die Speaker sind
defekt.Topteil war ebenfalls Ashdown. 300Watt an 4 Ohm. Box 300Watt an 8 Ohm.Die MAG-Serie hatte sich damit für mich erledigt.Meine 2*10 von SWR, Workingmanserie, hätte bei diesem Test nur gelacht.
 

alienman

Nothing else Kawa!
Bassix
ß484
Was erwartet Ihr denn :

typisch "brittish" halt.
Es gibt bei Tech, Glocki + Sad, alles "Made in BRD"
doch wahrlich ausreichend Auswahl, nicht ?

Grüße
 

Bassertom

New Member
Bassix
ß224
is ja auch ne Preisfrage. Also ich find die MAG für den Preis eigtnlich nicht schlecht, es gibt sicherlich besseres aber das muss man dann mit seinem Geldbeutel ausmachen. Ich empfehle jedoch gerade bei der Box auf was wirklich Gutes zu sparen!!
 
Oben