B.Y.O.C. Super8 Programmable Looper


Sir Adrian Fish
Sir Adrian Fish
Well-Known Member
Beiträge
1.012
Ort
Hamburg
Bassix
ß170.320
N'Abend zusammen.

Ich liebäugle seit geraumer Zeit damit, als eines meiner nächsten D.I.Y. Projekte, den B.Y.O.C. Super8 Programmable Looper als Bausatz anzugehen. Allerdings habe ich, was den Umfang und den Schwierigkeitsgrad angeht, einen großen Respekt vor dem Teil, da ich diesen nicht wirklich einschätzen kann.

Darin, den Bausatz eines Fuß-Effekt-Pedals (€ 40,00 - € 80,00) in den Sand zu setzen, bin ich ja inzwischen geübt und relativ "schmerzbefreit". Aber der Super8 stellt ja auch nochmal einen deutlich anderen Schmerzgrad dar, wenn ich daran scheitere (ca. € 230,00).

Hat sich da schon mal jemand aus dem erlauchten Kreise hier, daran versucht? Hierzu würden mich, sofern vorhanden, mal ein paar Erfahrungsberichte interessieren.
 
subsonic777
subsonic777
Well-Known Member
Beiträge
2.527
Lösungen
3
Bassix
ß66.173
Ich hatte darauf keinen Bock und mir einen zusammen bauen lassen. Das hat mich noch mal 100 Euro extra gekostet...

board_1.jpg

Soll eng, fummelig, aber machbar gewesen sein. Macht man einen Fehler bekommt man das Ding nicht mehr ohne Kollateralschäden auf, sagte mein Schrauber. Ist ja mit einer der kleinsten programmierbaren 8er Looper. Ich hätte an deiner Stelle den Super8 aus den Kleinanzeigen genommen auf den du reagiert hattest. Der Preis war ok.
 
Sir Adrian Fish
Sir Adrian Fish
Well-Known Member
Beiträge
1.012
Ort
Hamburg
Bassix
ß170.320
Ich hätte an deiner Stelle den Super8 aus den Kleinanzeigen genommen auf den du reagiert hattest. Der Preis war ok.
Das wäre sicherlich eine Entscheidung der Vernunft gewesen. Aber wo liegt da die Herausforderung;-). Außerdem ist das momentan mehr, als ich eigentlich ausgeben wollte. Ursprünglich hatte ich mit dem Harley Benton FXL8 Pro geliebäugelt. Vielleicht bin ich in ja in ein paar Wochen abgenervt und empfänglich für ein solches Angebot. € 230,00 für den Bausatz bereiten da auch schon Unbehagen.

Macht man einen Fehler bekommt man das Ding nicht mehr ohne Kollateralschäden auf,
Na ja, mit Kollateralschäden kenne ich mich inzwischen ganz aus. Da scheine ich empfänglich für zu sein:rolleyes:.
 
StonerGreg
StonerGreg
Dr. Dezibel
Beiträge
9.497
Lösungen
1
Ort
Ruhr-Area
Bassix
ß233.100
@Sir Adrian Fish : ich kenne den Super 8 und würde Dir davon abraten. Der ist (noch) ne Nummer zu groß für Dich. Wenn Du Dich mit systematischer Fehlersuche nicht auskennst, ist das nicht Dein Projekt...zumal der Preis ja auch nicht ganz ohne ist.
 
Sir Adrian Fish
Sir Adrian Fish
Well-Known Member
Beiträge
1.012
Ort
Hamburg
Bassix
ß170.320
Der ist (noch) ne Nummer zu groß für Dich. Wenn Du Dich mit systematischer Fehlersuche nicht auskennst, ist das nicht Dein Projekt...zumal der Preis ja auch nicht ganz ohne ist.
Danke für die klare Aussage. Dann werde ich mich nochmal intensiver mit dem Harley Benton FXL8 Pro und vergleichbaren Looper/Switchen auseinandersetzen.
 
 

Oben Unten