Bassiges Album - Montpellier Sessions von Nexus Groove


Anthony J
Anthony J
Active Member
Beiträge
126
Ort
CH
Bassix
ß4.905


Ein Teaser unseres Albums 'Montpellier Sessions'. Jazz-Funk-Rock und so... Nexus Groove

Mehr als nur ein Teaser und in besserer Qualität gibt's auf unserer Webseite, da ich Bandcamp hier nicht einbetten kann.

Bass: FBass BN6 (Furlanetto), 6-Saiten
Amp: War leider nicht mein Eden, da wir in Frankreich aufgenommen haben. Ampeg SVT-4pro und 4x10 ampeg.

Darunter sind 4/7 Kompositionen von mir, was vielleicht die öfters basslastigen Parts erklärt:-)

Bandwebseite: nexusgroove.ch
Meine (Bass-)Webseite: bassman.ch

Das spannende an dem Album, es handelt sich im wörtlichsten Sinne um Fusion. Nicht unbedingt als Stilbezeichnung, eher die Zusammensetzung der Musiker. Da bin mal ich, altes Schlachtross am Bass, würde mich mal als Funker bezeichnen, der Piano/Synthesizermann ein junges Jazztalent, ein Blues-Rock Gitarrist meiner Generation und ein junger erfahrener Allround-eigentlich-kein-Jazz-Schlagzeuger. Ergibt ein ziemlich oldschool tönendes Musikergefrikel - SängerIn? Wir kennen keinEn persönlich den/die wir vor's Mikro lassen würden :-)
 
hui
hui
diving for pearls
Beiträge
2.181
Ort
biel-bienne
Bassix
ß96.817
bravo, gute arbeit - spannende tempi/groovewechsel. klingt ziemlich nach späten siebzigern oder frühen achzigern. so etwa in der region, wo herbie hancock oder billy cobham damals herumexperimentiert haben. der bass tönt auch geil. wäre gespannt zu hören, wie ihr das live rüberbringt....
 
hui
hui
diving for pearls
Beiträge
2.181
Ort
biel-bienne
Bassix
ß96.817
ah! ich seh grad. ihr spielt am 22. 4. in zollikofen. das wäre zwar sozusagen um die ecke, aber blöderweise müsste ich da mit kind und hund anrauschen.... mal sehen.
 
 

Oben Unten