Body, Filter-Elektronik, PU, fretless-Neck

Funk.Joker

Funk.Joker

Funkt hier so rum...
Bassix
ß13.550
Suche für ein Bauprojekt:

- Einen mehrschichtigen Body (zB Ahorn mit Ovangkol Decke und Rückseite o.ä.)
- Einen onboard preamp mit Low Pass Filter (zB ACG SEQ o.ä.; flat response)
alternativ John East 4 Knob/5 Knob Version flat response
- Eightcoil Humbucker o.ä.
- Einen schmalen fretless Hals (wenn möglich V-Shape), Ebony Griffbrett (wenn möglich coated/Epoxydharz o.ä.). Fretless Hals mit Paddelkopf, so dass man die Kopfform selbst bestimmen kann.
- Einen Hals mit unfertigem Paddelkopf. Fretted.

Einzelne Spezifikationen dürfen ggf abweichen. Mehr per PN!

Merry Xmas!
 
Zuletzt bearbeitet:
Funk.Joker

Funk.Joker

Funkt hier so rum...
Bassix
ß13.550


WAL hat das Prinzip für Bässe berühmt gemacht. Es gab vorher wohl auch Darkstar PUs die Entwistle benutzt hat. Aber auch Dan Armstrong (Sohn von Ken) stellt solche PUs her. Sicherlich auch noch andere Kollegen. :D
 
seppblind

seppblind

Well-Known Member
kann man die polepieces von denen in der höhe verstellen - schaut so aus als ob man da einen inbus ansetzten könnte ?

Da fallen mir die bässe und PUs von Atlansia ein :

4B02.7.JPG
 
Funk.Joker

Funk.Joker

Funkt hier so rum...
Bassix
ß13.550
Wenn jemand einen fretless Hals anbieten kann, mit coated Griffbrett (Epoxy o.ä.) wäre das Holz nicht so wichtig.
 
 

Oben Unten