Boxenkabel mit Winkelklinkensteckern?!

Sonic69

R.I.P. Nymi + Mikki
Bassix
ß52.247
Ich bin auf der Suche nach einem 1,5m langen Boxenkabel mit Winkelklinkensteckern um meine beiden SWR Bassmonitore stacken zu können.
Bei den üblichen Verdächtigen gibt es nichts zu kaufen, auch auf Nachfrage nicht.
Hat jemand eine Idee wo man so ein Kabel bekommt?
 

Sonic69

R.I.P. Nymi + Mikki
Bassix
ß52.247
Aktuell habe ich eine Felleretta 120W Vollröhre und einen Genz Benz Streamliner 600.
Welchen Querschnitt sollte das Kabel denn haben? 2x1,5mm² oder 2x2,5mm²?
Habe gehört bei 2,5mm² wird es schwierig mit dem Löten.

Es geht mir darum, dass wenn ich die Boxen stabil stapeln will steht die obere Box über dem Panel der unteren Box.
Da ist dann nur noch Platz für ein Kabel mit Winkelstecker. Speakon würde mich da auch nicht weiterbringen.
 

Sonic69

R.I.P. Nymi + Mikki
Bassix
ß52.247
Das ist ja witzig. Ich habe Thomann angeschrieben wegen so einem Kabel und man sagte mir sowas hätten sie nicht im Programm. Wird auch über den "Cable Guy" nicht angezeigt. :rolleyes:
 

Der_Schroeder

Well-Known Member
Bassix
ß16.132
Stromtechnisch müssten 2 x 1,5 mm2 reichen, auch bei dem 600er.
Beim 120er sowieso.
2,5 mm2 ist schon schwieriger in das kleine Gehäuse zu fummeln.

Es ist ja so, dass je größer der Querschnitt ist, die tiefen Frequenzen (weil Stromintensiver) besser übertragen.
die Frage ist ja dann nur: Wieviel besser ist die Übertragung?
Antwort: Manche hören das "Gras" wachsen..... andere nicht. Und davon lebt schließlich eine ganze High-End Hi-Fi Industrie;-)
 

Sonic69

R.I.P. Nymi + Mikki
Bassix
ß52.247
Hilf mir... ich kapiers nicht. Stapeln zur Aufbewahrung oder zum Spielen?
Zum Spielen.
Auf dem Bild siehst du dass das Bedienfeld von vorne gesehen auf der rechten Seite ist. Um 2 Boxen stabil übereinander stellen zu können legt man sie auf die linke Seite und damit steht die obere Box auf dem Inputpanel der Unteren. Um die dann mit einem Signal zu versorgen brauche ich ein Kabel mit Winkelklinke.
image-jpg.30368
 

Holzwurm

Well-Known Member
Bassix
ß17.029
...Stapeln zur Aufbewahrung oder zum Spielen?
Müssen die zur Aufbewahrung verkabelt werden? [¦)]

Frage: Wieso stellst du die nicht einfach übereinander auf die Grundfläche? Dann wären die Anschlüsse immer noch seitlich, du hättest ebenfalls 2 Ecken zum Einrasten und -vor allem- das Stack wäre höher am Ohr...
So, wie du es machen willst, stünde ja auch die obere Box teilweise auf dem Kabel der unteren.

Oder ist das hochkant so dermaßen wackelig? In der Seitenansicht sieht natürlich die niedrige Variante besser aus.

;-):bier:
 

Sonic69

R.I.P. Nymi + Mikki
Bassix
ß52.247
Ist nicht sooooo stabil. Müsste je nach Bühnenboden noch stabilisiert werden.
In der stabilen Variante steht die obere Box nicht auf dem Kabel weil 20mm Gummifüße drunter sind. ;-)
 
 

Oben Unten