brauche möglichst billig FX

Gemüse-Novo

New Member
Bassix
ß200
Servus Burschen und Mädels!

Ich hab da son problem.. leider is meine zweite gitarristin aus der band rausgeflogen..[:II] (was ich ja eigntlich net wollt) und daher weiß net bräucht ich jz ein effektpedal dass ich die zweite gitarre bei einem solo welches die erste gitarre spielt mit einem verzerrer oder so ersetzen kann..

ich hab aber keine ahnung welches ich da nehmen soll.. [?]
es soll:
preisgünstig sein.. [8D]
zumindest a bissl was können..
und vor allem preisgünstig sein.. [8D]

gut das wars.. danke für die aufmerksamkeit.. wer mir weiterhelfen kann gibt mir bitte ne antwort..

Danke

Novo [:D]
 
In der Klasse der kleinen Plastikmultibodentreter hab ich einiges hinsichtlich Zerrsonds durchprobiert (Korg, Zoom, Digitech) und fand das Digi BP 50 vom Sound am besten. Es bietet 15 (nicht recordingtaugliche) Ampsimulationen/Zerrer in je 10 Gainschritten, da ist für jeden was dabei. Ist natürlich nicht mit dem Triple Rectifier von meinem Klampfer zu vergleichen, aber dafür läuft es auch mit Batterie.
Das Digi ist ein Plastikmulti mit viel Unsinn drin, der Tuner ist arg zitterig, aber den brauchste halt beim Epi T-Bird.
Ich benutze Amps, Octaver, Chorus, Compressor, Noisegate und für die bekifften Sabbathcover das Autowah mit viel Hall, bin übrigens auch allein zu zweit mit dem Guitarrero.
Super zum üben sind die Drumloops. Preis/Leistung ist top, gebraucht sind die zumindest bei Ebay kaum zu haben, wohl weil die keiner wieder verkauft. Kannste eigentlich nichts mit falsch machen, außer Du wiegst 150 Kilo, hab mal gesehen, wie so´n Monster sein GitarrenDigi zertreten hat, aber so sieht ja keiner auf Deinem Photo aus.
WTF sind "Leiwaunde Bassisten"?
Redest Du auch so?
http://www.spiegel.de/unispiegel/wunderbar/0,1518,370548,00.html
 

BionicTom

Member
Bassix
ß240
Ich verwende einen Elektro HArmonix BigMuff genau zu dem zweck, den Sound aufzufüllen wenn der Gitarrist ein Solo spielt.

Den gibt's für knapp 50? bei thomann.
 

El Rabino

Unnerum
Bassix
ß3.650
also ich bentuz dafür:
- nen behringer bdi21 (35?)
- Marshall Jackhammer (70?)
- dod yngwie malmsteen signature overdrive (40?)
- gitarren-sansamp (160?)

Alle SEEEEEEHR zu empfehlen!!!!!!
 
Oben Unten