Büro räumen: Live Session filmen

lukke

lukke

active Flitzefinger
Bassix
ß3.713
Zwei meiner Bandkollegen von Chinese Silk And Videotape arbeiten in einem netten (um nicht zu sagen sehr exklusiven) Büro mit guter Akustik. Als es teilweise leer stand haben wir es mal für unsere Zwecke missbraucht und spontan eine kleine live-session aufgezeichnet. [8D]

Alles ziemlich Low-End, da spontane Aktion.
Gesang: SM58 und 565SD direkt in die Mic-Preamps eines M-Audio FW1814
Drums: 2x Rode NT1-A als OHs, beyer opus99 für kick, e606 für Snare
Gitarre: POD HD500
Bass: Direkt in einen unbalanced in und dann per reamping halbweeeegs gerettet
Synths: Durch einen Roland-Rackmixer gesubmixt und dann Line-In in's FW1814. Ein paar auch direkt per Line-In...
Kameras: Drei Kumpels, die sowas noch nie gemacht haben, mit den unterschiedlichsten DSLRs und ohne Sound im Ohr (nur Drums und leiser Gesang...)... auch hier deftige sync-Probleme...

Es war dann doch mehr Aufwand als wir zuerst angenommen hatten, aber es hat sich gelohnt und wir werden es wieder tun. Und nächstes mal wird es besser, denn man lernt immer dazu [;-)]

http://youtu.be/17t70UEDZ9g
http://youtu.be/o-R4qcYFYZw
http://youtu.be/aKUeAag-H88

Ich kann es euch auch nur empfehlen, sowas zu machen. Internetpräsenz ist heutzutage wichtig und da gibt es nichts besseres, als anständige Videos.

Fragen, Lob und Kritik sind immer willkommen [:-)]
 
TomM

TomM

Old Fart
Bassix
ß1.108
Das finde ich ja gut. Wie macht man so einen Videoschnitt ? Habt Ihr mehrere Kameras zugleich laufen gehabt ? Geht das auch mit billigen Camcordern oder muss dass professionelles Equipment sein ? Mich wundert ein wenig, dass Ihr mit den großen Glasflächen klargekommen seid. Die Instrumente gingen ja wohl direkt in die Aufnahme, aber immerhin ein akustisches Drumset....
 
lukke

lukke

active Flitzefinger
Bassix
ß3.713
Es wurde von 3 Kameramännern und 2 Kameras auf Stativen gefilmt, mehrere Takes, aber für ein Video kam nur ein Take (der mit dem besten Audio) rein, denn sonst würden "Regiefehler" auffallen (nur ein paar Szenen wurden von anderen Takes reingeschnitten, wenn es wirklich nicht anders ging und auch nicht auffällt [;-)]). wir hatten digitale Spielereflexkameras, teilweise mit supertollen Objektiven (vor allem das für die Nahaufnahmen), daher sieht es so gut aus. Wir kennen ein paar Hobbyfotographen mit gutem Equipment, doch filmen war für sie auch Neuland. mit billigen Camcordern geht es selbstverständlich auch, sieht aber wahrscheinlich nicht so gut aus.
Der Schnitt wurde mit Final Cut (Apple) gemacht. ironischer Weise kam kurz nach fertigstellung ein Update, das uns sau viel Arbeit erspart hätte...

Wie meinst du das mit den Glasflächen? wegen Schallreflexion? Das hat uns keine Probleme bereitet. Wir wollten eine schöne Kulisse haben und das ist uns auch gelungen [:-)]
und ja, nur Drums und Gesang wurden mit Mikros abgenommen, der Rest direkt.
 
Zuletzt bearbeitet:
TomM

TomM

Old Fart
Bassix
ß1.108
Ja, danke für die Tips. Hab auch eine gute Kamera (Nikon D90), irgendwie hab ich überhaupt nicht auf der Rechnung, dass da auch gute Filme bei rauskommen. Vor der Schnittarbeit würde mir etwas gruseln, hab neben ständig neuen SW-Herausforderungen für den Job so ganz nebenbei immer wieder neue Releases von Cubase und Grafik Layout Sachen, so dass ich mehr am Anlernen als am Produzieren bin.

Ja ich meinte die Glasflächen. Die Kulisse stimmt schon, aber hätte mir das schwierig mit den Relexionen vorgestellt.
 
MToTheB

MToTheB

Member
Bassix
ß1.785
Find ich sehr gelungen! Respekt und Glückwunsch dafür!

Find's auch musikalisch sehr schön anzuhören (wenn ich den Gesang auch noch ein klein wenig ausbaufähig finde ;-))
 
heliumguy

heliumguy

Active Member
Bassix
ß5.508
yeah!

supercooler song. und als studiomensch muss ich sagen: der sound ist sehr gut.
bin nicht der videoexperte, aber meinem konsumentenauge gefallen schnitte und qualität des clips.
einziges manko: das styling ist nicht wirklich ein hingucker. sorry. dass es geht, zeigt ihr ja in den anderen clips. jawoll, habe mir alle gegeben auf eurer website.
aber euer sound ist absolut grossartig! würd mir das gerne mal live geben.
 
 

Oben Unten