Compressor

demon in me

demon in me

Member
Bassix
ß1.845
Hallo Leute
habe heute meinen Symetrix Compressor bekommen den ich bei ebay USA gekauft habe. Nun meine frage:
Auf der rückseite steht 117 VAC und darunter 220 VAC daneben ist die sicherung (FUSE) darunter steht:
5 AMP (117 VAC) und 25 AMP (220 VAC) Ich begreife das die sicherungen jeweils für 117 volt und/oder 220 volt ausgelegt sind. Es ist eine sicherung drin auf der steht 250 V. heisst das sie ist für 250 volt gemacht und ich kann den Symetrix problemlos einstopseln??
Oder muss ich erst andere sicherung einbauen oder noch grossere umbau massnahmen vornehmen??
Hoffe jemand kann mir helfen, möchte endlich das teil antesten!!!
Vielen Dank
Bässte grüsse
Andre
 
Altmetall

Altmetall

New Member
Es wäre interessant zu wissen, wie viel Ampere die Sicherung hat. Aber wenn das Teil direkt aus den USA kommt ist davon auszugehen, dass da nur eine 5 A Sicherung drin ist. Also musst du die Sicherung tauschen. Gleiche Bauart, gleiches Ansprechverhalten (flink oder träge), nur halt 25 A statt 5 A. Wie sieht es denn mit dem Netzstecker aus? Die USA haben andere Steckerformen als wir in "good old germany". Steht in der Bedienungsanleitung denn nichts zum Thema "andere Spannungen"? Eventuell ist ja auch noch ein Schalter zu betätigen.
 
rabarvek

rabarvek

Ich basse, also bin ich
Bassix
ß13.255

25 A ? [:O!] Hat der Kompressor auch noch einen Elektroofen eingebaut?

Das werden eher 2.5 A sein. Auch von der Logik her: bei doppelter Spannung braucht es nur den halben Strom.

 
demon in me

demon in me

Member
Bassix
ß1.845
Also leute,
hab mal ge-google´t.
bei 117 V AC sicherung 0,5A
bei 230V AC sicherung 0.25A
Hab sicherungen geholt, nur die die drin war ist viel langer als die die ich gekauft habe?!
Gibst unterschiede? Oder sind das USA grössen?
Bekomme ich die "Langen" auch hier in der BRD??
Hat jemand erfahrungen mit USA geräten die er hier auf Euro-netzspannung nutzt??
Danke
Bässte grüsse
Andre
 
bassatuba

bassatuba

Vielleicht kommt mal ein besseres Bild
Bassix
ß15.617
Zitat:Original erstellt von: demon in me

Hallo Leute
Auf der rückseite steht 117 VAC und darunter 220 VAC daneben ist die sicherung (FUSE) darunter steht:
5 AMP (117 VAC) und 25 AMP (220 VAC) Ich begreife das die sicherungen jeweils für 117 volt und/oder 220 volt ausgelegt sind.
Achtung, da ist was nicht klar:
5A mit 117 V = 585W und 25A mit 220V = 5500W > ich vermute, dass es anstelle von 25 A 2,5 A heissen sollte.
Apparate aus den USA sind üblicherweise für 117V eingestellt und lassen sich in den Eingeweiden für 220V umstecken.
Frag im Zweifelsfall einen Elektroniker.

 
bassatuba

bassatuba

Vielleicht kommt mal ein besseres Bild
Bassix
ß15.617
Zitat:Original erstellt von: demon in me

Also leute,
hab mal ge-google´t.
bei 117 V AC sicherung 0,5A
bei 230V AC sicherung 0.25A
Hab sicherungen geholt, nur die die drin war ist viel langer als die die ich gekauft habe?!
Gibst unterschiede? Oder sind das USA grössen?
Bekomme ich die "Langen" auch hier in der BRD??
Hat jemand erfahrungen mit USA geräten die er hier auf Euro-netzspannung nutzt??
Danke
Bässte grüsse
Andre
Ja es gibt auch bei uns die lange und kurze Sicherungen mit der gleichen Stärke.

 
demon in me

demon in me

Member
Bassix
ß1.845
Also leute
Alles klar bin zum Hifi typen gegangen und die hatten die richtige sicherung, (0,25A) dann umgestellt auf 230V in innnern und alles klar!!
It works!! COOL!!
Jetzt suche ich leute die auch einen Symetrix 501 haben und mir mal ihre settings verraten, habe auch schon welche in netz gefunden. Bin aber neugierig was Ihr so für setting gebraucht.
Und (??) besser zwischen preamp und poweramp? Oder in den line link (in - out) von preamp? Oder den Bass in den Symetrix und dann in den preamp??
Danke

Andre
 
 

Oben Unten