Cubasis VST 5.x

milo

Active Member
Bassix
ß2.786
Hallo zusammen,

hat noch jemand von Euch ein ein Cubasis VST 5.x rumliegen was er nicht mehr braucht und gerne veräussern möchte?

Danke!

Gruß milo
 

milo

Active Member
Bassix
ß2.786
Hallo Rubix,

weiss nicht so genau. Wo liegt denn der primäre Unterschied?

Also derzeit "bastel" ich an meinen Songs mit einem alten 4 Spur Kassetten Fostex 160. Ganz nett, aber die Qualität lässt teilweise zu wünschen übrig. Midifiles z.B. für Drums muss ich dann über den Computer einspielen, was ein wenig umständlich ist.
Nachdem ich ein bischen gesurft habe und ich mehr verwirrt wurde als Klarheit geschaffen habe ist mir aufgefallen, dass das "neue" Cubase SE (V. 1 und 2) wohl ziemliche Probleme hat sauber zu funktionieren. Deshalb Cubasis, also die Vorgängerversion. Und auf die Unterstützung von VST würde ich nur sehr ungerne verzichten.[8D]

Danke und Gruß Milo
 

milo

Active Member
Bassix
ß2.786
Hallo Rubix,

danke für Deine ausführliche Antwort! Wo liegt denn Deine Preisvorstellung für das SX?
Und was hast Du für das Pocketstudio geben müssen?

Gruß Milo
 

milo

Active Member
Bassix
ß2.786
Hallo Rubix,

also die Zeit für das Hochfahren des Rechners kann ich vernachlässigen, weil er bei mir im Homeoffice ständig läuft. Oder eigentlich drei Rechner[:D]
Einstreugeräusche kann ich nicht beurteilen, werde mir aber die Aureon von Terratec zulegen und deshalb hoffe ich auf gute Zusammenarbeit.

Mein Fostex ist schon sicher nicht schlecht, aber bis ich da die Verkabelung zusammen habe, dauert es länger als wenn Du Dein Cubase dreimal startest. Und dann ist für mich auch der Spass vorbei. Wie gesagt vor allem, weil es keine Midiunterstützung und keinen Klick hat, so dass ich wirklich Spur für Spur beginnend mit den Drums per Sequenzer anfangen muss. Und das dauert!

Das Portastudio sieht ziemlich klein aus. Werde ich mir mal zu Gemüte führen. Und solltest Du Dein Cubase wegggeben wollen weisst Du ja, wo Du mich finden kannst.

Danke!

Gruß Milo
 

milo

Active Member
Bassix
ß2.786
Hallo Rubix,

15 x 20 x 3,5 cm ist gerade mal die Hälfte von meinem Fostex (38 x 30 x 7 cm) [:-)]

Es wäre nett wenn Du an mich denken könntest!

Sobald ich die Aureon habe, werde ich mich mal melden!

Gruß Milo
 

milo

Active Member
Bassix
ß2.786
NACHTRAG

Habe jetzt ein Cubasis VST 5. Gab es bei Thomann noch im Shop.
Nach den ersten Schritten muss ich sagen, dass es für meine Übungen vermutlich reichen wird und die mitgelieferten Gitarreros garnicht mal so schlecht klingen. Nur die Drums wollen noch nicht so wie ich will...

Gruß Milo
 
Oben Unten