Direktes Aufnehmen und Abspielen von Backingparts

C

Chingachgook

Guest
Hi

Suche nach einer möglichst günstigen aber dennoch brauchbaren Lösung zum spontanen Aufnehmen von Backingparts, wie man es von diversen Solo Künstlern kennt zb. Bass Day 98 -> Victor Wooten und Michael Manrig drücken auf ihr Floorboard, spielen was ein, drücken wieder drauf und es wird direkt abgespielt.

Ich dachte für mich an zwei oder drei Spuren/Speicherplätze. Wollte halt einfach rumprobieren. Man spielt eine Akkordfolge in höheren Lagen, nimmt nen groovigen Lauf dazu auf und soliert dann letztendlich.

Welche Geräte gibt es da? Habt ihr Erfahrungen mit dem ein oder anderen?
 
C

Chingachgook

Guest
Nun das geht ja auch alles, aber es ging mir bewusst um die spontane möglichkeit! Wenn ich mit anderen Musikern was zusammen mache, kann ich keinen PC mitnehmen, wenn ich für mich neue songideen entwickeln will, hab ich meisst keine Lust, alles auf dem PC einspielen zu müssen.

Kenne den ein oder anderen Gitarristen, der so eine Aufnahmefunktion an seinem Multifx hat, wobei bei billigen Geräten dann das Aufgenomme viel zu leise wiedergegeben wird.
 
Oben