Double Ball 5er?

mainzel99

mainzel99

Well-Known Member
Bassix
ß68.586
hab mir grad was geleistet: auf Saitenmarkt.de ... die passenden Rotos UND die Labellas

man gönnt sich ja sonst nix...[;-)]
 
mainzel99

mainzel99

Well-Known Member
Bassix
ß68.586
Zitat:Original erstellt von: Herr K

Steht auf den Verpackungen nicht, wie viel Zug die haben?
ähh.... ich die Stärken stehn drauf:


LaBella Double Ball Saiten für Headless-Bässe
Typ: Roundwound, double ball end für Steinberger
Material: Stainless Steel
S300
Stärke: 045/065/085/105/128



Rotosound RDB665LD 5-Saiter Double Ball 045/130
Double Ball End 5-Saiter Set - Stainless Steel
Stärken: 45 65 80 105 130



GHS 5600 5L DBB
Saiten-Set für E-Bass
für 5-String
Roundwound
Stainless Steel
Double Ball End (für Steinberger Bässe)
Stärken: 040-058-080-102-126

mehr find ich nicht...

 
mainzel99

mainzel99

Well-Known Member
Bassix
ß68.586
OK ...vllt erbarmt sichmal jemand berufenes....[V]

hab jetzt die f e t t e r e n Labellas drauf - und es schnarrt m e h r ?

[:O!]
 
Lynx Krueger

Lynx Krueger

Linksbasser
Bassix
ß19.612
kenn das problem, wenn ich meinen 4er auf BEAD Stimme
auf meinem Spirit XT2 machen sich die GHS am besten - die Labellas haben bei mir auch geschnarrt wie sonst was
liegt glaub ich daran dass die Saitenlage durch die Dicke nicht mehr optimal ist - ich habs jedenfalls durch Feineinstellung (Bridge und Halsstab) weggebracht, von der Bundreinheit hier jetzt aber ganz zu schweigen -.-

ansonsten gibts noch 5er sets von Ken Smith, aber die hab ich noch nirgends gesehen, vllt Ebay oder in den US bestellen
 
GrooveMinister

GrooveMinister

New Member
Bassix
ß200
Auf meinem Schack B2 headless mit 36" benutze ich Saiten von Pyramid in den Stärken 40-60-80-100-122 und bin super zufrieden damit.
 
 

Oben Unten