Effekte verändern

flea2010

Member
Bassix
ß341
Also, früher hatte ich mal ein Boss GT6-B, da hatte ich für jeden Song mir ein Preset zurechtgeschneidert.
Irgendwann hat mir das aber nicht mehr so gefallen, da habe ich es verkauft und mir einezelne Bodentreter gekauft.
Jetzt habe ich das Problem, dass ich mir weder die genaue Einstellung merken kann, noch habe ich Bock zwsichen den Songs irgendwie am Boden an den Schrauben zu drehen.
Wir handhabt Ihr das denn?
Und noch wichtiger, wie handhaben das Profis? In der Regel haben die ja keine Multis, sondern auch eher hochwertige Einzel-Effekte, ich habe aber noch nie jemanden dran schrauben gesehen .... [?]

Grüße, Flea2010
 

Bassist172000

Active Member
Bassix
ß508
Die einzige Methode ist mehrere Treter zu kaufen,ist eben teuer und auch schwachsinnig...Merk dir halt die einstellung.Bassisten die viele effekte brauchen haben auch meistens Multis,siehe Les claypool.solche wie Flea spielen ja nicht dauernd mit Effekt.Und wen der gewechselt werden muss,dann haben die sicherlich einen Handlanger dafür.
 

tesos

Member
Bassix
ß200
ich kenne einen, der viel effekt braucht und viele konzerte spielt

er hat den POD auf einem Keyboardständer wo er noch andere sachen drauf hat.
er stellt dort die effekte selbs um. von hand oder mit dem treter von POD
 

Slaphannes

Silberfuchs
Bassix
ß683
oder du stellst dir auch so einen sklaven hin der deine sounds zur richtigen zeit anstellt..*g*, oder eine hübsche frau..dann kannst du dich aber nicht mehr aufs bassen konzentrieren(Joke!!)

also ich habe das gt 6 dass du verkauft hast- warum haste das hergeben, ist doch genau optimal für die bedürfnisse die du jetzt hast!!
 

wallace

New Member
Bassix
ß4
Naja, schaut man sich zum Beispiel Meik Einziger von Incubus an, der eine Unmenge an Effekten besitzt, dann sind da tatsächlich einige Effekte doppelt vorhanden. Zum Beispiel hat er 2 mal den gleichen Phaser von Boss...
Aber den habe ich auch schon öfters an seinen Effekten rumschrauben sehen während eines Konzertes. Ich finde das auch gar nicht so schlimm, das wirkt professioneller...:]
 
Oben