Einstellung Bassaiten

förb

dämlicher Flanders
Bassix
ß2.312
definiere abstand....! ;-)

zueinander so ca. 16 - 20mm
überm Griffbrett: 1-2mm
zum PU: 2-4mm

so isses bei mir jedenfalls...das is eigentlich alles gewöhnungssache...und geschmackssache! ;-)

in diesem sinne
Rock&roll

f.ö.r.b.
 

Gabriel

New Member
Bassix
ß240
Finde eine Lösung zwischen Sound und Spielbarkeit.
Wenn Du die Saiten so einstellst, daß sie sich nur gut anhören, Du aber nicht richtig spielen kannst, was bringt Dir das dann? Umgekehrt genauso.
Als ich das erste mal meine Saiten eingestellt habe hat das lange gedauert bis ich endlich zufrieden war. Es ist wie ein Geduldspiel.

Da fällt mir gerade einer ein:
Im Spielwarenladen sagt ein Kunde: "Bitte ein Geduldspiel, aber ein bischen zackig."

Zurück zum Thema,
laß Dir einfach so lange Zeit bis Du mit dem Sound zufrieden bist und Du gut drauf spielen kannst.
 

Soundgarden

New Member
Bassix
ß240
Ich hab mal gelesen, dass dies eine gute Richtlinie ist:

Drücke eine Saite am ersten und am letzten Bund gleichzeitig auf den Hals. Der Abstand zwischen Saite und Hals sollte nun zwischen siebtem und achtem Bund die Dicke eine Kreditkarte haben.
 
Oben