Elixir-Saiten

Kaile

New Member
Bassix
ß240
Hi!

Vielleicht habt ihr das Thema schon diskutiert oder so...

Was haltet ihr von Elixir-Saiten und was habt ihr für Erfahrungen damit?
 

Marc

New Member
Bassix
ß356
Ich find die ziemlich gut.Sind zwar ein bisschen teuer,aber halten dafür auch lange.Wenn man "normale" Saiten nimmt hört man (wenn sie ganz frisch sind) zwar doch einen kleinen unterschied,aber wenn die eine kurze Zeit gespielt sind,liegen die Gore Saiten wieder vorn.
Sie Klingen vielleicht nicht ganz so Billiant,Wie nagelneue "normale" Saiten.Dafür hast du aber auch echt lange einen guten Klang.
Falls du mit Plek spielst,kann ich nichts dazu sagen.Da werden die sicher ein bisschen eher drauf gehen.

 

Mike`adelic

Well-Known Member
Bassix
ß1.619
ich persönlich halte nicht viel davon, denn für wesentlich weniger geld bekommt man auch anständige saiten. Wer zu faul ist seine saiten entweder alle paar tage in die spülmaschine zu packen oder in spiritus einzulegen und soviel geld hat soll sich bitte den luxus leisten.
Die Idee dahinter ist gut, der Preis aber unvertretbar!
 

merz

Active Member
Bassix
ß240
Bevor ich "Flöckchen" hatte hab ich die auch schon wieder runtergeschmissen..und fretless..keine Ahnung.
Aber, ich habe mir mal geschliffene Saiten von Lakland auf meinen Tune Syncron Fretless gepackt. Klingt fast wie ne Kontraberta
 

Mike`adelic

Well-Known Member
Bassix
ß1.619
sind die elixirs nach nem halben jahr nicht total ausgeleiert? Es kommt sicher auch darauf an wie oft und wieviel gespielt wird... allerdings kann ich mir besten willens nicht vorstellen, dass die elixirs ein jahr lang halten.
Wie robust ist denn die Beschichtung? an der Unterseite sollte sich das doch relativ schnell abrubbeln oder?
Wenn ich mal wieder flüssig bin, werd ich die mal ausprobieren, weils doch sehr interessant ist, was ihr da erzählt =)
 

witzi

Well-Known Member
Bassix
ß5.078
Habe vor gut 3 Jahren-einmal- Elexirs gespielt, die auch kein Jahr durchgehalten haben.
Ekki Hoffmannn von "Formentera-Guitars" meinte, dass bei ihm sich die Beschichtung schon viel schneller abgelöst hätte!
Kenne die verbesserte Version leider nicht, finde die Saiten aber sehr teuer im Vergleich zu anderen!
 

basementgroove

New Member
Bassix
ß200
bei mir haben elexir wie bei witzi auch net lang gehalten - hab´s allerdings auch so vor 2-3 jahren drauf gehabt....
und mit dem auskochen von "normalen" saiten steh ich inzwischen besser.
 

basementgroove

New Member
Bassix
ß200
ach ja, hab zu der zeit viel so flageolettzeug ( hattler-style) gespielt.... mit plek und so..... auf jeden fall hats da teilweise schon nach ein-zwei monaten die fetzen geflettert
 
Oben