Empfehlungen Pre-Amps

XBartX

New Member
Bassix
ß22
Hallo,
ich bin auf der Suche nach einem Preamp. Das Problem an der Sache.... da Preamps nicht so oft einfach in Musikgeschäften rumstehen wirds mit dem Antesten schwer. Und bevor ich jetzt zig km fahre um festzustellen dass der Preamp Schrott ist, wäre es ganz interessant hier erstmal ein paar Meinungen der User einzuholen.
Der Preamp soll schon vielseitig sein, Hauptaugenmerk liegt allerdings in harter Rockmusik (HC,Metal...). Was nicht bedeutet, dass ich nicht gerne mal etwas funken will.
Mit meinem Poweramp (SVT-300 - 300W Vollröhre) bin ich bestens bedient, nur ohne Pre- bringt mir die ganze Sache herzlich wenig. Dann lasst mal eure Meinungen hören! Danke

 

XBartX

New Member
Bassix
ß22
Über die Ampeg Preamps hab ich auch schon reichlich nachgedacht, da frag ich mich ob der SVP Pro genügen würde und ob das Extra an Verzerrung vom SVP BSP sein muss. Den Interstellar Overdrive von SWR hab ich schon getestet, hat mir aber nicht so zugesagt. Mal schauen ob ich irgend einen Ort rausfinde wo ich die Ampegs mal antesten kann.
 

merz

Active Member
Bassix
ß240
Aguilar Preamp ! ganz groß in Verbindung mit SWR st 800
oder Alembic FX-1...die lügt nix hinzu und brilliert durch einfachste Bauweise und beste Bauteile...
Ich kenn noch jemanden der seine Alembic verkauft...!!..
 

basslinegenerator

New Member
Bassix
ß200
Zitat:Original erstellt von: merz

neee, wie gesagt hier bei mir liegt noch so´n FX-1 "Europa" rum
hi, hab eine trace elliot v-type die ich übrigens auch jedem freund der cleanen röhrensounds ans herz legen kann *g* ... und die soll ja baugelcih mit der f1-x sein ... und wollte mal wissen ob du beide kennst und sie vom sound her vergelcihen könntest
 
Zuletzt bearbeitet:

basementgroove

New Member
Bassix
ß200
hab unter anderem noch ein "ampeg svp pro" (röhrenpreamp) rumliegen - bj. 2000 oder so hab ihn nicht lange gespielt.
wenn du willst, kannst du ihn ne weile haben - zum probieren.... und meinetwegen auch kaufen oder mir wieder zurückgeben...
gruß
 

basslinegenerator

New Member
Bassix
ß200
hi .. glaub die bvasiert auf dem sowman ... kann mich aber acuh irren ... kann man bei der f1x die mittenfrequenz verschieben indem man das mid poti rauszieht ? ... das bringt nämlich bei der trace erst richtig den geilen sound find ich *g* ...

wenn die alembic (was sie mit sciherheit ist) noch bässer ist ist sie ganz sicher der wahnsinn ... *g*
 

Oben