Fender 60th Anniversary Precision Bass

alice d.

alice d.

Queen of the Bottom, Bitch!
Bassix
ß29.015
also ehrlich?
wenn schon der alte body, dann mit tele-kopf und single-coil. das dingen mag so "comemorativ" sein wie es will, aber von dr optik geht das gar nicht.
bei den anniversary hab ich auch über den schmarowski-klunker gemeckert... das sieht aus wie ****.
 
Lou64

Lou64

Active Member
Bassix
ß900
Zitat:Original erstellt von: alice303

also ehrlich?
wenn schon der alte body, dann mit tele-kopf und single-coil. das dingen mag so "comemorativ" sein wie es will, aber von dr optik geht das gar nicht.
bei den anniversary hab ich auch über den schmarowski-klunker gemeckert... das sieht aus wie ****.
Doch, geht! Siehste doch ;-)
Und mir gefällt er sogar sehr gut, genau so wie er ist.
Ausgesprochen lecker [:-P]
Warum soll man 60 Jahre Prezi nicht mit was " neuem " feiern?
 
El Rabino

El Rabino

Unnerum
Bassix
ß3.835
naja...der svarovski-ding war ja relativ unauffällig. aber der bass ist ja einfach furchtbar. das hätte man wahrlich schöner umsetzen können. der anniv.jazzbass war ja immerhin auch ziemlich heiß.

 
jazzmattezz

jazzmattezz

Well-Known Member
Bassix
ß71.486
wenn sie einen 59er cs pu reingesetzt hätten und einen fetten 50s-60s prügel als hals genutzt hätten, wär der vielleicht für mich interessant..
was ist eigentlich ein 'modern C' hals? ist es der, der bei den standards verbaut ist?
sonst finde ich ihn vom aussehen her gar nicht so schlecht.. ist hat ne mixture..
 
mobis.fr

mobis.fr

Active Member
Bassix
ß372
auf talkbass haben die leute auch schon gegen den bass gewettert.
ich find ihn garnicht mal so unhübsch. freu mich schon ihn mal anzuspielen.
 
cellkirk74

cellkirk74

Kalif anstelle des Kalifen
Zitat:Original erstellt von: jazzmattezz

wenn sie einen 59er cs pu reingesetzt hätten und einen fetten 50s-60s prügel als hals genutzt hätten...
...dann wäre das der Mike Dirnt Bass. Sag ich doch. Wenn sie dem eine bessere Holz- und Verabeitungsqualiät für den Hals gegönnt hätten, wäre der nämlich wirklich klasse.

Und ja. das ist ein ganz normaler american standard Hals mit Graphit und moderner Form.ö Die spielen sich allerdings sehr angenehm.
 
Bilbo01

Bilbo01

Active Member
Bassix
ß8.342
Sieht auf jeden Fall mal anders aus. Hab ihn auch schon auf einer Händler Seite (Link siehe unten) gesehen vor ein paar Tagen. Preis 1519,- Eus. Schön ist der gegenüber dem Dirnt geshapte Body. Sieht schon insgesamt interessant, aber auch gewöhnungsbedürftig aus. Ich lege mich mal noch nicht fest, ob er gefällt oder nicht (Richtung geht aber eher zu Gefallen).

http://www.musicworldbrilon.de/Gita...er-60th-Anniversary-PrecisionBass--33259.html
 
Zuletzt bearbeitet:
Mudskipper

Mudskipper

.
Moin,

es gab mal Anfang 90er einen fender CS Preci mit Anfang 50s Body(butterscotch/schwarzes Pickguard)dem alten Maple-Neck aber mit PJ Bestückung und zwei Doppelpotis. Finde ich vom Konzept wesentlich cooler als den 60th Anni.
Letzteren finde ich nicht übel, aber jeden Standard Preci optisch bässer.
 
Lindex

Lindex

El Cheapo
Bassix
ß46.876
Au ja...sehr geiles Teil...langsam komme ich ins Grübeln, was ich dafür alles abstossen müsste...
Esche und Mapleneck ist so ziemlich meine Lieblingskombi, dann noch diese Optik...eieiei...

Hmm, mal antesten, das Teil.
 
 

Oben Unten