Fender USA Precision '78

Andy Tieber

Andy Tieber

Member
Bassix
ß10.229
Verkaufe einen Fender Preci fretless aus 1978.
Einer der Vorbesitzer hat das Griffbrett gegen eines aus Ebenholz getauscht und die Mensur auf 34,5" verlängert (Brücke versetzt). Die Position dots am Hals stimmen zu 100%, Intonation kein Problem, wenn man fretless gewöhnt ist 8D.
Er hat so einige Spielspuren und ist sicher nichts für "ich will alles original" - Freaks, dafür könnte ein echter "Player" Freude damit haben, denn er klingt, nicht zuletzt durch das Ebenholz, wirklich sensationell und singt auch mit flatwounds hervorragend.
Alles Weitere entnehmt bitte den Fotos, bei Fragen bitte um Kontakt.

Gegen Höchstgebot ab 500,-
 

Anhänge

  • DSCN4131.jpg
    DSCN4131.jpg
    103,4 KB · Aufrufe: 232
  • DSCN4132.jpg
    DSCN4132.jpg
    121,7 KB · Aufrufe: 215
  • DSCN4133.jpg
    DSCN4133.jpg
    97,2 KB · Aufrufe: 215
  • DSCN4134.jpg
    DSCN4134.jpg
    108,6 KB · Aufrufe: 235
  • DSCN4135.jpg
    DSCN4135.jpg
    70 KB · Aufrufe: 219
  • DSCN4136.jpg
    DSCN4136.jpg
    101,2 KB · Aufrufe: 215
  • DSCN4137.jpg
    DSCN4137.jpg
    128,7 KB · Aufrufe: 215
  • DSCN4138.jpg
    DSCN4138.jpg
    108,7 KB · Aufrufe: 218
  • DSCN4139.jpg
    DSCN4139.jpg
    120,6 KB · Aufrufe: 225
Zuletzt bearbeitet:
Andy Tieber

Andy Tieber

Member
Bassix
ß10.229
Doch nicht bei ebay verkauft?
Doch, aber der Käufer (ist ein totaler Jerk) hat dann unter fadenscheinigen Begründungen nicht bezahlt, meldet sich auch nicht mehr, jetzt muss ich warten, bis ebay die Transaktion schließt, um ihn neu einstellen zu können oder auch nicht...
 
Zuletzt bearbeitet:
bluebass0815

bluebass0815

Member
Bassix
ß6.531
Hi. gerade die Bilder nochmal angesehen....Sind die Dots auf dem Hals (nicht die auf dem Griffbrett) angemalt oder...ins Holz eingelassen?
Und...direkt am Übergang zum Kopf und unten am Halsfuß hat der Hals böse Macken- tief...? ...Wie schwer ist der bass denn? und...gerne best price offer an mich..Danke und VG
 
 

Oben Unten