guitarpro datei nach wav exportieren

teecee

teecee

Member
Bassix
ß26
hi,

ich bin zu blöd, aus einer guitarpro-datei ne .wav zu erstellen. er startet zwar die aufnahme, aber die wav. datei ist praktisch leer. geht zwar über die gesamte länge aber ohne ton. hardware ist pc mit xp, realtek soundkarte onboard und creativeX-usb-soundkarte. ich habe die eingangskanäle gecheckt, lautstärke ist oben und als eingang ist stereo-mix bzw. line ausgewählt.

any ideas?

danke + gruss
t.
 
RockinCharly

RockinCharly

Active Member
Bassix
ß561
Erste Frage: welche GP-Version verwendest du?
Zweitens: Was hast du als Aufnahmetreiber für den Wave-Export eingestellt? Und hast du diesen Aufnahmetreiber in der Windows Audio Gerätesteuerung als Aufnahmegerät eingestellt?
 
teecee

teecee

Member
Bassix
ß26
GP 5, und ja...ich habe es mit beiden treibern ausprobiert, jeweils den treiber auch als aufnahmegerät eingestellt.
 
dreizehnbass

dreizehnbass

baut....
Bassix
ß57.117
das problem kenne ich auch, bei 6er funktioniert das viel besser.

versuch mal ein kabel vom lautsprecher ausgang in den mikrofon eingang am pc zu legen. dann müsstest was hören.
 
Stratitis

Stratitis

Erklärbär und Simulant :-)
Bei meiner GP6-Version geht das völlig problemlos. Mit Soundcard hat das nix zu tun, da das WAV-File im Hintergrund berechnet wird. Wichtig ist natürlich, daß die komplette RSE-Sounddatenbank installiert ist. Bei Demoversionen gibt's die nicht mit dabei. Bei der 5er-Version und älteren wird ja zum Teil oder ohne RSE vollständig auf die Wavetable-Tonerzeugung bzw. Midi im PC zugegriffen. Hier hilft nur: Soundkarten-Aufnahme auf "What You Hear" einstellen, einen Waveeditor starten (Audacity, Wavelab oder what auch ever), Aufnahme starten und dann Wiedergabe bei GuitarPro starten, quasi ein Live-Mitschnitt dessen, was du hörst.

Gruß
Stefan
 
 

Oben Unten