Hat jmd. Erfahrungen mit 7 saitigen Bässen?

deathnotes

deathnotes

Well-Known Member
Bassix
ß41.740
Hallo,

eigentlich stehe ich auf den P sound mit J oder M kombiniert. 4 Saiten, manchmal 5.

Aber gerade ist dieses Schmuckstück
mir üben den Weg gelaufen:

Gerade bei #eBayKleinanzeigen gefunden. Wie findest du das?

Hat jmd. schon einmal Erfahrungen mit 7 saitigen Instrumenten gemacht?

Ich könnte darauf Bach, Pagaganini, Mozart, Grieg usw. zocken.

Aber ich habe null Ahnung wie sich das anfühlen wird.
Und ob ich mit dem Abdämpfen klar komme.

LG ☠️ 📝
 
Der Steff

Der Steff

Der 45-Einhalbte
Bassix
ß69.550
Mir ist vor ner Weile ein 7er Fretless zugelaufen.
Las Dir mal die Hals Maße geben und Vergleiche Sie mit einem deiner Bässe....
Auf dem Bild sieh das recht harmlos aus......

Ich hab das Surfbrett auf ein Mindestmaß reduziert, aber es ist immer noch ein Brett.
 
Der Steff

Der Steff

Der 45-Einhalbte
Bassix
ß69.550
20210123_211735.jpg

Falls mal jemand die Harfe testen will.....verleih ich sie auch gerne mal........
Allerdings muss erst die Elektrik verkabelt werden......bin aber momentan auf Krücken unterwegs....( Fuß OP) ....dauert also noch etwas....
 
deathnotes

deathnotes

Well-Known Member
Bassix
ß41.740
Anhang anzeigen 462443
Falls mal jemand die Harfe testen will.....verleih ich sie auch gerne mal........
Allerdings muss erst die Elektrik verkabelt werden......bin aber momentan auf Krücken unterwegs....( Fuß OP) ....dauert also noch etwas....
mein gehör ist nicht so gut für fretless, aber danke.
......aber 60 Euro Versand....der Kollege hat wohl Seife im Hirn....

habe erst mit 16 jahren gitarre spielen angefangen. 3-4 jahre später bass.
wollte früher anfangen, aber wir hatten kaum geld, naja.

ohne fretlines komme ich nicht klar und selbst dann habe ich massive probleme ohne kopfhörer^^


die 60 euro schrecken mich auch ab.

überlege gerade, ob es reicht auf dem 6-saiter die g-Saite einen halbton runterzustimmen, dann spiele ich alles 5 halbtöne höher und es müsste eigentlich gehen.

bin eher der typ, der sich jeden mist einprägt, was das notenlesen-lernen ungemein erschwert^^
 
deathnotes

deathnotes

Well-Known Member
Bassix
ß41.740
Mir ist vor ner Weile ein 7er Fretless zugelaufen.
Las Dir mal die Hals Maße geben und Vergleiche Sie mit einem deiner Bässe....
Auf dem Bild sieh das recht harmlos aus......

Ich hab das Surfbrett auf ein Mindestmaß reduziert, aber es ist immer noch ein Brett.
surfbrett trifft es ganz gut.

habe einen 6 saiter von status, schwer wie sau, klingt aber dafür auch ordentlich.

durchsetzungfähig ohne auf den "sack" zu gehen.
 
Der Steff

Der Steff

Der 45-Einhalbte
Bassix
ß69.550
Und eine anderer Saiten Satz für den 6er ?
Die B Saite braucht es für Bach und Co doch nicht...oder?
Mein Brett ist von B nach F gestimmt.
E bis F deckt doch schon einiges ab......
 
Tangette

Tangette

Doubler with Passion
Bassix
ß33.443
Hat jmd. schon einmal Erfahrungen mit 7 saitigen Instrumenten gemacht?
Nö. Aber ich hatte auf der Messe, als sie noch eine solche war (2011) mal einen 11-oder 12-saitigen ClassX von Human Base in der Hand. Hilft Dir vermutlich nicht weiter :o)

Nachtrag: 20 Jahre Sechssaiter haben mir gereicht
 
Zuletzt bearbeitet:
Prof-A.

Prof-A.

Herr Jemiene Graf Dummtüch van Lodderleder
@Prof-A. hat doch die legendäre 7saitige Torillo Harfe unseres verstorbenen Mikki übernommen. Der kann Dir sicher weiterhelfen.

...Frage: ...was ist ein 7 - Saiter...?... - ...Antwort: ...ein "echtes" Brett...

Fretless auf einem 7-Saiter ginge für mich nicht - aaber: ...mit Bünden ist ein solches Instrument "relativ" leicht bespielbar (sofern man sich nicht in den Saiten verläuft)...

Selbstverständlich habe ich auch auf einem 4 - Saiter angefangen, und mich dann über 5- bis 6-Saiter herangearbeitet. Und auch ein 6-Saiter ist ein Brett, quasi das "Anfangsbrett". Wer auf dem "6-Saiter" keine Probleme hat, kann durchaus auch mit einem 7-Saiter klarkommen.

Man sollte sich nur darüber im Klaren sein, dass das "Spielgefühl" auf einem 7-String sich gänzlich von einem 6-String unterscheidet.

Das "Schöne" an dieser Saitenvielfalt ist halt die "Stimmungsvariabilität", will heissen: Ob "Fis - C" oder "H - F" oder "E - B" geht Alles (sofern man es mag und wasauchimmer man spielen möchte)...

Und bei weiteren "Fragen", bitte gerne nachfragen...

P.:-):bier:
 
Der Steff

Der Steff

Der 45-Einhalbte
Bassix
ß69.550
GLS 19,90 und es geht günstiger..... mich nervt es wenn jemand am Versand Geld verdienen will.
Wenn Er 950 haben will, soll Er es so angeben.
Oder man gibt eine Gesamtpreis inclusive. Versand an.
(meine Meinung)
 
deathnotes

deathnotes

Well-Known Member
Bassix
ß41.740
Und eine anderer Saiten Satz für den 6er ?
Die B Saite braucht es für Bach und Co doch nicht...oder?
Mein Brett ist von B nach F gestimmt.
E bis F deckt doch schon einiges ab......
gute Idee, allerdings müsste ich noch ein album aufnehmen.

der status-sound ist so der band der band gewesen.



der sänger hört sich nicht besonders an.

aber wenn er so 3 wochen in folge gesangstunterricht hatte, konnte es sich bei einigen probeaufnahmen echt gut anhören.


schönes druckvolles, tiefes C kommt in diesem Stück vor.

Leider nicht gut hörbar.

Damals waren die Aufnahmen noch nicht so hochwertig. 2009, wie die Zeit vergeht.


Der 6-String war mein Back-Up Bass.


Der 6-String wurde immer für Aufnahme-Zwecke verwendet, klingt halt am bässten.

Müsset mal das ganze Album aufnehmen.

Alles ist notiert.

Und ich habe immer noch Null Ahnung von Home-Recordning^^

Weiß nur, dass mein Laptop schon bein Guitar Pro 5 mal gerne hängen bleibt.

Und ein Gaming PC mit SSD-PC gut für Aufnahmen wäre, aber es ist ein anderes Thema^^
 
Zuletzt bearbeitet:
deathnotes

deathnotes

Well-Known Member
Bassix
ß41.740
GLS 19,90 und es geht günstiger..... mich nervt es wenn jemand am Versand Geld verdienen will.
Wenn Er 950 haben will, soll Er es so angeben.
Oder man gibt eine Gesamtpreis inclusive. Versand an.
(meine Meinung)
ich mache mir da keine gedanken.

plane halt solche Verkäufer mit ein.


Eine möchte für ihren Squier Deluxe Jazzbass 450€ haben.

"370€ letztes Wort".

wenn ich mit dem Umbau fertig wäre, kann ich mir dann auch einen USA-Fender kaufen^^

Gibt schon seltsame Leute.
 
 

Oben Unten