Hilfe bei der Identifikation eines 15" Speakers

MiG

Active Member
Bassix
ß3.627
Hallo,
nachdem ich hier gestern so nett begrüßt wurde, hoffe ich dass ihr mir bei der Identifikation eines 15ers helfen könnt.
Das Teil habe ich geschenkt bekommen, es war zusammen mit einem EV15B in einer 2x15" Box verbaut. Da hab ich natürlich nicht schlecht gestaunt.
Der Ev ist soweit klar, nur den Mr. Unbekannt kann ich nicht zuordnen.

Es steht geschrieben: 17 P/64A, auf dem kleinen Sticker am Anschlussfeld steht 16 Ohm (was so laut Messung auch hinkommen müßte). Gewicht liegt bei ziemlich genau 8,5 kg. Das ist alles.

Jetzt wüßte ich natürlich gern mit wieviel Watt der befeurt werden kann, Schalldruck etc. Gibt es irgendeine Methode, wie man das herausfinden kann?
Ich hab schon im Netz gewühlt und bin da bei einem holländischen Audioforum auf einen Speaker gestossen, der aber nicht die gleiche Bezeichnung hat, optisch könnte es passen...also sehr vage die Sache.

Ich hab mal ein paar Bilder angehängt, wäre super wenn mir jemand von euch was dazu sagen könnte.

vielen Dank schonmal

falls ich in der falschen Rubrik gelandet bin, dann entschuldigt, bitte verschieben

p.s. der rötliche Rand auf dem Bild mit der Membran ist nur der Schatten.

Edit sagt: Gusskorb, kein Stahl/Blech
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

MiG

Active Member
Bassix
ß3.627
@mikki ...genau das ist der Plan ;-)

Ich hab den komischen 15er nur mal kurz in eine alte Peaveykiste geschraubt um zu testen ob er überhaupt noch funktioniert...und der klingt garnichtmal soo schlecht. Da würde ich mir ggf. noch eine kleine Box (15" + 10") für den Proberaum bauen. Interessant fand ich eben den Post in dem holländischen Forum, da war die Bezeichnug "17 P/64 AF" oder so, laut dem Datenblatt das da gezeigt wurde hat der "AF" 101 dB, was ja nicht uninteressant wäre.

Gruß, Mike

Edit: ob der Korb aus Aluguss ist weiß ich nicht, da hab ich keinen Plan von. Woran ekenne ich das?
 

mikki

Hesslischer Hesse aus Hessistan
klopf halt mal dagegen, das merkste dann!

die 101 sind scheissegal, wenn der nicht gescheid klingt.
"nicht übel" kann vieles bedeuten, nur halt nicht "geil".

kann es sein, daß der ominöse speaker oben eingebaut ist?
ich denke mal, daß er dann einen defekten 15L ersetzt hat.
 

MiG

Active Member
Bassix
ß3.627
ja, haste Recht, um rauszufinden ob er denn auch nur halbwegs geil klingt würde ich ihn mal etwas mehr als nur "ankitzeln" wollen - ich will ihn ja nicht gleich ohne Vorwarnung in die ewigen Jagdgründe schicken. ...wobei er gegen den EV klanglich abstinken wird, das unterstelle ich jetzt einfach mal.

Ja, der war oben eingebaut, ich hab die Speakerkombo so wie sie war aber nicht angeschlossen, sondern vorher nachgeschaut was da für Töpfe drin sind. Da fiel mir das mit den unterschiedlichen Widerständen auf, also 8 und 16 Ohm. Mein Technikmensch hatte erst per Ferndiagnose vermutet es wäre ein EV mit 16 Ohm (die soll es wohl auch geben, was mir bisher allerdings nicht bekannt war) es ist aber definitiv einer mit 8 Ohm/400 W. Er konnte sich auch keinen Reim drauf machen, da die Kombination ja wenig sinnvoll ist.

Na mal sehn was bei rauskommt, vielleicht erkennt ja jemand den Speaker.
 

MiG

Active Member
Bassix
ß3.627
Super! Vielen vielen Dank, das hilft mir schon weiter.
Ich finde zwar nur das Modell mit dem Zusatz "AF" anstatt "A", aber passt schon.

Danke nochmal!!!

Gruß, Mike
 
Oben Unten