Hipshot D-Tuner für jazzbass

hanson

hanson

New Member
Bassix
ß0
Hi,

Ich hab nen Hipshot D-Tuner gebraucht gekauft, vermutlich "BT-2" und will den auf meinen Japan Bass Foto Flame, ca. Bj 92, schrauben. Nun ist die Platte aber zu groß, die Bohrungen meiner Schrauben sind in einem kleineren Trapez als die Löcher des Tuners. Hab ich nun den Falschen oder muß ich neue Löcher bohren ? Wie heißt das Modell da sauf meinen Bass passt ?

Danke gruß hanson
 
El Rabino

El Rabino

Unnerum
Bassix
ß3.827
wenns dich nicht stört, dann bohr einfach neue löcher. hab ich bei meinem preci damals auch so gemacht.

 
Fendt´s Finest

Fendt´s Finest

Fendt´s Finest - The Bass Lounge
Bassix
ß450
Zitat:Original erstellt von: hanson

Hi,

Ich hab nen Hipshot D-Tuner gebraucht gekauft, vermutlich "BT-2" und will den auf meinen Japan Bass Foto Flame, ca. Bj 92, schrauben. Nun ist die Platte aber zu groß, die Bohrungen meiner Schrauben sind in einem kleineren Trapez als die Löcher des Tuners. Hab ich nun den Falschen oder muß ich neue Löcher bohren ? Wie heißt das Modell da sauf meinen Bass passt ?

Danke gruß hanson
Hi Hanson,
leider gibt es 7 verschiedene D-Tuner von Hipshot für Fender Bässe
(siehe http://store.hipshotproducts.com/cart.php?m=product_list&c=6)
Deiner müßte aber der BT-10 sein, der ist speziell für Fender Bässe made in Japan gedacht.
lofijunkie
 
 

Oben Unten