iPhone und iPad Apps

hpkaeser

Well-Known Member
Bassix
ß2.194
Habe hier noch eine tolle App zum Üben gefunden, Tempo kann variert werden:

Gratis-App

http://itunes.apple.com/ch/artist/santa-cruz-integration/id292865739

Weitere intressante App ist die von IK Multimedia, dazu kann ein HW-Zusatz iRig gekauft werden, bei Thomman 29 Euro

http://www.thomann.de/de/ik_multimedia_amplitube_irig.htm

http://itunes.apple.com/ch/artist/ik-multimedia/id323694278

Enthält auch ein Stimmgerät

Habe dies und ist noch sehr praktisch unterwegs

Garageband für iPad

http://itunes.apple.com/ch/artist/apple/id284417353

Song import ist schlecht beschrieben, dürfte noch verbessert werden,


Es gibt noch viele weitere, dies mal einen Anfang.
 

Klanghammer

Member
Bassix
ß242
Mein iPad dient mir allabendlich zum Musizieren:

- Korg iMS20: Spitzensynthesizer mit genialem Klang

- Korg iElectribe: Groovebox - Rhythmusmaschine. Klingt gut, mir aber zu komplex

- 50 in 1 Piano: Sehr guter Pianosound und begrenzte Aufnahmefunktion. Mit brauchbarer Piano-Übefunktion.

- Nano Studio: Produktionsumgebung mit 4+2 Synthesizern. Ein cooler Sampler ist integriert

- Garageband: (Nicht nur) zum Üben. Es lassen sich ganze Songs schnell arrangieren. Viele Bodentreter - für Gitarren ;-).

- TouchOSC: Zur Steuerung von Cubase und Ableton. Soll angeblich gut funktionieren. Komme noch nicht ganz klar damit.

- iRig: Funzt super mit Garageband. Amplitube hat sich damit eigentlich erledigt. Man muss halt unter Garageband mit einem Gittenverstärker rumspielen. Geht aber einigermaßen.

- Mugician: Synth mit einer Bedienoberfläche, auf der sich Gitarristen und Bassisten schnell zurecht finden. Klingt absolut genial!

Das ganze wird noch mit einem USB-Keyboard ausgerüstet (wahrscheinlich Korg Nano).

Hoffentlich gibt es bald wieder das RealBook fürs Pad/Phone. Wurde gerade da gesperrt, wo ich es installieren wollte.
 
Zuletzt bearbeitet:

hpkaeser

Well-Known Member
Bassix
ß2.194
Es können auch Beiträge über Android eingetragen werden. Bin Plattform unabhängig, bevorzuge aber halt gleichwohl Apple Produkte. :-)
 
 

Oben Unten