johnny cash

Berni

Active Member
Bassix
ß0
Zitat:Original erstellt von: mik0r0r

brauche basstabs für johnny cash - ring of fire und meat loaf - i*d do anything for love
Davon ist es aber doch wirklich nicht schwer, Midis (=Musiknoten) zu finden:

z.B. (um nur mal irgendwelche zu nennen):
[url="http://richard.student.utwente.nl/midi.php3"]Johnny Cash - Ring of fire[/url]
[url="http://user.cs.tu-berlin.de/~gyvermac/MeatLoaf/MeatLoaf.html"]Meat Loaf - I would do anything for love[/url]

Wenn was unklar sein sollte, einfach fragen.
 

mik0r0r

Member
Bassix
ß285
naja gut midis aber eigentlich wollt ich ja nen tab im txt vormat oder vielleicht noch guitar pro
hab kein editor wo ich midis anschauen kann
kann mir da einer ma einen (am besten freeware) empfehlen ?
 

Berni

Active Member
Bassix
ß0
Zitat:Original erstellt von: BASSta

bei guitar pro kannst du midis importieren :-) datei > importieren > midi
Hätte mich ja auch gewundert, nachdem das ja ein kommerzielles Programm ist.
Mit dem Freeware Programm PTE (Power Tab Editor) kann man auch Midis imporiteren.

Ich denke, es wird mal allerhöchste Zeit, daß wir das "Phänomen" Midi mal so richtig aufklären. Ich finde Midis wesentlich besser als Tabs. Mit Midis hat man ja den vollständigen Song (sogar für verschiedene Instrumente) und die Tabs kann man sich z.B. mit dem Freewareprogramm PTE selber recht schnell zusammelbasten, wie man am Besten damit zurecht kommt.
 

mik0r0r

Member
Bassix
ß285
der guitar pro midi import is einfach nur scheisse

hat bei mir noch nie richtig funktioniert !

in guitar pro dateien ist meistens auch der ganze song dabei ! also in verschiedenen spuren
 

mik0r0r

Member
Bassix
ß285
oder hab ich da immer was falsch gemacht ?

ich komm nämlich auch net mit dem midi importieren bei pte klar !

bitte erklär mir das ma einer ! ich schaff das irgendwie aber dann klingt alles so komisch schief !
 
Zuletzt bearbeitet:

Berni

Active Member
Bassix
ß0
Zitat:Original erstellt von: mik0r0r
ich komm nämlich auch net mit dem midi importieren bei pte klar !

bitte erklär mir das ma einer ! ich schaff das irgendwie aber dann klingt alles so komisch schief !
Ich muß zugeben, da hatte ich vielleicht nicht das beste File genannt. [:I]
Aber von diesem Song gibt's halt soooooooooo viele (VERSCHIEDENE) Midis, daß ich einfach mal eines rausgepickt habe, ohne es mir näher anzusehen.

ALSO: dieses Midi ist natürlich SCHON recht ordentlich (kann man ja hören), aber das Format davon ist halt eines, mit dem der PTE anscheinend nicht so gut zurecht kommt. (Erläuterung: da wurde anscheinend ein Multi-Channel-Track verwendet, den PTE zwar schon importieren kann, aber wohl nicht so richtig. Ich habe ihn mit einem anderen Programm in einzelne Kanäle aufgesplitet.)

Aber ich denke mir es ist einfacher, ich nenne dir einen anderen Link. [;-)]
[url="http://www.angelfire.com/music4/themidiplayground/country.htm"]Classic Country MIDI Files[/url]

Dieses finde ich, kann man recht gut in PTE importieren. Dazu dann aber lediglich den 11 Track in den "Bass Score" importieren.
Zum Anhören finde ich da den PTE wirklich nicht geeignet. Das mag sich durchaus oft komisch anhören (wenn der Import halt nicht 100% ist).
Aber es geht ja lediglich darum, die Noten zu bekommen und DAFÜR wiederum finde ich den PTE geeignet.

Wenn du das jetzt mit dieser anderen Datei gemach hast, solltest du ein Ergebnis habe, mit dem man schon was anfangen kann.
Ich weiß jetzt nicht, wie fit du mit Noten und dem ganzen Zeugs bist ...

Mal kurz gesagt: in diesem Song werden je Takt zwei Noten gespielt (Wechselbass) und das kann man auch recht schön an der Tabulatur sehen. Das mit den Bindebögen mag vielleicht etwas verwirren und nacharbeiten muß man die meißten Midis wohl auch meißten s...

Aber das soll jetzt mal genügen.

Ich hoffe du kommst jetzt damit klar.
Wenn nicht, könnte ich den Anfang mal "schöner" machen und dir das PTE-File zeigen.
Mich würde hier sogar tatsächlich der gesamte Song reizen, aber bis ich das dann (vollständig) machen würde, würde viel Zeit vergehen.
 

Berni

Active Member
Bassix
ß0
Zitat:Original erstellt von: mik0r0r

also ich weiss ja net wie pte bei dir aussieht bei mir tut auch wenn ichs so mache wie du sagst garnischt !
- Power Tab Editor starten (bei mir ist's die Version 1.7).
- Über das Menü: "File->Import->Midi" (Oder CTRL-I)
- Song auswählen.
- Import the MIDI Track(s) into a new Power Tab Document (oder into Bass Score)
- Track 11 "Bass Score" anwählen.
- Weiter und "Fertig stellen"

Ooooooooops, jetzt ist mir glaube ich klar, wo das Problem ist.
Violin- und Bassbereich ist da getrennt. [;-)]
(F2 für Violinbereich)

- und F3 für Bassbereich, also noch F3 drücken.

Und ???
 

Berni

Active Member
Bassix
ß0
Zitat:Original erstellt von: mik0r0r

hehe jo jetzt gehts aber so gfanz one melodie nebenher schon bissl schwer zu kapieren ...
Nun ja, so ganz ohne Mühe und Fleiß geht's halt doch nicht.
Allerdings finde ich, daß´man so zumindest mal die Noten hat und selbst für ungeübte Ohren was machbares vorhanden ist. [:D]

Als nächstes würde ich wie gesagt das Midi mal mit einem Player (z.B. Winamp oder auch jeden x-beliebig anderen) abspielen und versuchen dazu zu spielen, ob schon was brauchbares da ist. (Was übrigens der Fall ist - ich hab's selber ausprobiert. [;-)])

Und dann (wahrscheinlich die größte Arbeit) die Noten mal ein bißchen besser arrangieren, d.h. ein bißchen "zurechtrücken".
 

Berni

Active Member
Bassix
ß0
Zitat:Original erstellt von: mik0r0r

jo mach ich morgen ma jez bin ich aber müde (musste heute 6 stunden mathe hausaufgaben machen ...) danke nochma börni :-)
6 Stunden geht ja noch. Ich mußte das ca. 6 Jahre lange machen und zwar in nahezu ausschließlicher Form.

Ach ja: wenn du Ring Of Fire mal "schön" gemacht hast, könntest du das dann doch auch anderen (mir) zur Verfügung stellen. [:-P]
Homepage hast du ja anscheinend keine, wo du es 'drauf stellen könntest.
 

Berni

Active Member
Bassix
ß0
Zitat:Original erstellt von: mik0r0r

ich könntes es aber nur als tab verberssern midi liegt mir nich so
Den PTE oder Guitar Pro magst du nicht benutzen? Da wären dann ja auch Noten dabei.
Ich mag eigentlich die einfachen Textdateien-Tabs nicht.
(Hmmmm, mal sehen. Vielleicht mach ja ich doch noch mal was Notenäßiges damit.)
 

Berni

Active Member
Bassix
ß0
Also wenn du noch interesse daran haben solltest: Ring Of Fire ist jetzt als PTE-File auf meiner Homepage.
Genaugenommen aber nur der Anfang (der Grund dafür steht auch auf meiner Homepage). Das Wesentliche sollte aber vorhanden sein, d.h. der Rest ist wohl nur noch eine Wiederholung der schon vorhandenen Takte.
 
Oben