Keine Musikerwitze

uersel.f

New Member
Bassix
ß246
Yo - Ich hab' grad meinen heiteren Tag (nöö - nicht von dem halben Liter Glühwein gestern Abend).

Mal was über die wahre Entstehungsgeschichte der Menschheit:

Adam, neu erschaffen, lümmelt im Paradies rum und langweilt sich schrecklich.
Der Liebe Gott sieht die Teilnahmlosigkeit seines Geschöpfes und mach ihm ein Angebot:
"Hör mal Adam. Was hältst du davon, wenn ich dir ein Bein abnehme, und dir daraus eine wunderhübsche Frau erschaffe, die eine Meisterköchin sein wird, obendrein blitzgescheit ist - und im Bett abgeht wie ne Rackete?"

Adam überlegt kurz und fragt zurück:
"Na ja - wär nicht übel. Aber muss es denn grad ein Bein sein? Ich mag nicht als Krüpel rumhumpeln, wenn ich so ne tolle Frau bekomme."

Der liebe Gott mach ein weiteres Angebot:
"Okay - gib mir einen Arm von dir, und ich erschaffe dir daraus eine Frau.
Die wird allerdings nicht so hübsch werden, kochen kann sie dann auch nur mittelmässig und die Intelligenz wird auch nicht so toll. Ausserdem wird sie Bett etwas mehr Einfühlungsvermögen verlangen, wenn du was von ihr willst."

Adam denkt über die Angelegenheit nach. Schliesslich, nach langem Grübeln sagt er:
"Hör mal lieber Gott: Ich fände es wirklich toll, wenn ich Gesellschaft von einer Frau bekomme. Aber ein Arm - den brauch ich doch, um sie zu schützen und für die Arbeit.
Was könntest du mir den für eine Rippe machen?"


...und des haben wir nun davon.[:D]
 

Bassgirl21

Member
Bassix
ß206
Also, ich seh das ja ganz anders mit der Schöpungsgeschichte.....

Eva war natürlich zuerst da, konnte aber nix entbehren, woraus sie einen Mann hätte machen lassen und letztendlich hat Gott sich dann ausgedacht, wie er nen Mann auf die Erde kriegt und da hat er einfach einen männlichen Schimpansen genommen und damit der wie nen Mensch aussieht, die Haare weggelassen.........und nu haben WIR den Salat!
Dabei wollte Gott nur keine halben Sachen machen, obwohl Eva gar keinen Mann wollte.....na ja, zum Glück hatte sie dominante Gene! :D
 

uersel.f

New Member
Bassix
ß246
John hat seine Mutter zum Essen in seine Zweier-WG eingeladen.

Während des Essens stellte seine Mutter fest, wie schön seine Mitbewohnerin eigentlich ist. Schon seit längerem spielte Sie mit dem Gedanken, dass die beiden eine Beziehung haben könnten und das machte Sie unsicher.

Während des Abends, als Sie die beiden beobachtete, begann Sie sich zu fragen, ob da wirklich mehr vorhanden war, zwischen John und seiner Mitbewohnerin, als das normale Auge zu sehen bekam. Ihre Gedanken lesend, sagte John: "Ich weiss was Du denkst, aber ich versichere Dir, dass wir nur miteinander wohnen."

Etwa eine Woche später, sagte Julie zu John: "Seit Deine Mutter bei uns zum Essen war, kann ich meine silberne Saucenschale nicht mehr finden." John antwortete ihr: "Nun, ich glaube kaum, dass sie sie mitgenommen hat, aber ich werde ihr schreiben."


So setzte er sich hin und schrieb:

"Liebe Mutter, ich sage nicht, Du hast die Saucenschale mitgenommen und ich sage auch nicht, Du hast sie nicht mitgenommen. Aber der Punkt ist, dass seit Du bei uns zum Essen warst, fehlt eben die Saucenschale.

In Liebe, John"


Mehrere Tage später erhielt John einen Brief von seiner Mutter, in welchem
stand:

"Lieber John, ich sage nicht, dass Du mit Julie schläfst, und ich sage auch nicht, dass Du nicht mit ihr schläfst. Aber der Punkt ist, wenn sie in ihrem eigenen Bett geschlafen hätte, hätte sie die Saucenschale schon längst gefunden.

In Liebe, Mom"
 
Zuletzt bearbeitet:

uersel.f

New Member
Bassix
ß246
Wenn Männer alleine im Haushalt sind - Ein berichtender Brief


Liebe Gerda!
Herzlichen Dank für deinen lieben Brief. Du brauchst dir wirklich
keine Sorgen zu machen. Es ist alles in Ordnung. Das Essen koche ich
selbst, und ich staune täglich mehr, wie gut es doch klappt.

Mittlerweile kann ich essen, ohne dass mir anschließend im Kranken-
haus der Magen ausgepumpt werden muss. Da es oft schnell gehen muss,
habe ich mir gestern Bratkartoffeln gemacht.

Müssen die Kartoffeln eigentlich geschält werden? Zwischendurch war
ich Brötchen holen. Nach meiner Rückkehr war die Emaille in der
Pfanne geschmolzen. Ich habe nie geglaubt, dass sie so wenig wider-
standsfähig ist. Der Rauch in der Küche ist schon wieder abgezogen,
aber die Katze ist schwarz wie ein Rabe und hustet. Seither ergreift
sie panikartig die Flucht, wenn ich nur den Herd anschalte oder mit
den Pfannen klappere. Da ich wenigstens einmal am Tag was Warmes zu
Essen brauche, wie du ja weißt, läßt sich die Katze mittlerweile gar
nicht mehr blicken!

Sag mal, wie lange muss man eigentlich Eier kochen? Ich habe sie zwei
Stunden gekocht, aber sie waren nicht weich zu kriegen. Schreib mir
doch mal, ob man angebrannte Milch noch verwenden kann. Soll ich sie
aufheben, bis du wiederkommst? Hatte leichte Probleme mit dem Gulasch,
habe mir eine Dose warm gemacht. Doch leider ist sie in der Mikrowelle
explodiert. Die Tür der Mikrowelle wurde durch´s Fenster geschleudert
und unser schönes Gewächshaus ist leider kaputt.....das Fenster auch.
Da es geschlossen war wurde es mit dem Rahmen komplett raus gerissen,
die Druckwelle war gewaltig.

Die Dose dagegen ging ab wie ein Zäpfchen, senkrecht nach oben,
durchschlug die Decke und traf die kleine 13jährige Tochter von
Herrn Bauer, der über uns wohnt, genau zwischen die Beine. Sie war
gerade beim Klavierspielen. Ihr ist nichts passiert, aber dem Klavier-
lehrer hat´s 4 Finger abgerissen!

Hast du es auch schon mal gehabt, dass dir schmutziges Geschirr
verschimmelt ist? Wie ist das nur in so kurzer Zeit möglich? Du bist
doch kaum vier Wochen fort. Hinter dem Spülstein lebt alles, da
kannste "BREHMS TIERLEBEN" drehen. Wo kommt dieses Krabbelgetier her?
Hast du die da etwa deponiert?

Habe mich dann doch endlich dazu hinreißen lassen und das Geschirr
gespült. Bitte schimpf nicht mein Schatz, aber das gute Porzellan von
Omma is hin. Hätte ich nicht gedacht, sah doch so stabil aus, war wohl
ein bisschen viel, 1000 Umdrehungen in der Waschmaschine. Die ist
übrigens auch hinüber, das große Schlachtermesser hat beim Schleudern
leider die Trommel ein wenig beschädigt.....und steckt jetzt in der
Wand, das Messer nicht die Trommel.

Denn die hat die 300er Ziegelwand durchschlagen und liegt irgendwo
draußen
sinnlos herum!
Beim Essen habe ich leider den Wohnzimmerteppich eingesaut, mit
Tomatensoße. Du sagtest immer, das Tomatensoße nicht mehr rausgeht.
Da hast du dich geirrt, mein Liebling, die ging wunderbar raus, die
Haare des Teppichs auch. Ich hätte wohl doch keine Nitroverdünnung
nehmen dürfen!

Den Kühlschrank habe ich auch abtauen müssen. Du bist da immer so
ungeschickt, das Eis geht wunderbar ab mit einer Maurerkelle. Nur
komischerweise heizt er jetzt, komisch. Auf jeden Fall ist das Fleisch
gut durch. Joghurt, Sekt und Mineralwasser auch, alles explodiert!

Mein Liebling, du!
Am Donnerstag habe ich vergessen die Wohnung abzuschließen. Es muss
jemand
dagewesen sein, denn es fehlen einige Wertgegenstände. Aber Geld
allein macht ja nicht glücklich, wie du immer sagst. Der Kleiderschrank
ist auch leer, aber es kann ja nicht viel drin gewesen sein, denn du
hast dich ja immer beklagt, dass du nichts zum Anziehen hast.

Als ich gestern abend die Kaninchen füttern wollte, ist mir die Kerze
umgefallen. Im Nu stand alles in Flammen.

Damit will ich schließen, morgen mehr. Ich hoffe, dass du deine Kur in
sorgloser Ruhe und Freude genießt.

Viele herzliche Grüße

Dein Erwin

PS: Deine Mutter hat, als sie von dem Unglück erfuhr, der Schlag
getroffen. Die Beerdigung war gestern. Ich habe es dir nicht gesagt,
um dich nicht unnötig zu beunruhigen. Du bist ja auf Kur und sollst
dich erholen!
 

uersel.f

New Member
Bassix
ß246
Ein junger, begabter Bauchredner tritt in Abendlokalen auf. Eines Nachts zeigt er seine Kunst im Gasthaussaal eines kleinen Ortes auf dem Lande. Mit seiner Rednerpuppe am Knie bringt er sein gewohntes Repertoire an Blondinenwitzen.

Einer jungen, hübschen Blondine, in der vierten Reihe wird das nach einer kurzen Weile zu bunt. Sie steht auf und protestiert lautstark:

"Ich habe nun genug von ihren blödsinnigen Blondinenwitzen gehört. Wie können sie es wagen alle Blondinen in diese stereotype Dümmlichmaske hineinzwängen zu wollen?! Was hat die Farbe des Haares mit dem Wert einer Person als menschliches Wesen zu tun? Es sind Kerle wie Sie, die verhindern, dass Frauen wie ich im Arbeitsumfeld und Gemeinwesen respektiert werden und somit nicht das volle Potential der möglichen persönlichen Entwicklung erlangen. Sie und Ihresgleichen verewigen die Diskriminierung nicht nur der Blonden, sondern aller Frauen generell und das noch dazu unter dem Deckmantel des Humors!"

Dem Bauchredner ist die Szene ungemein peinlich; er beginnt sich zu entschuldigen, aber die Blonde schreit nur zurück:

"Sie halten sich da raus mein Herr; ich spreche zu dem Arschloch das auf Ihrem Knie sitzt!"
 

uersel.f

New Member
Bassix
ß246
Zur Lokcernug


Luat eienr Stduie der Cambrdige Unievrstiät speilt es kenie Rlloe in welcehr Reiehnfogle die Buhcstbaen in eniem Wrot vorkmomen, die eingzie whctige Sahce ist, dsas der ertse und der lettze Buhcstbaen stmimt. Der Rset knan In eienm völilegen Duchrienanedr sein und knan trtozedm prboelmols gelseen wreden. Das ist, weil das menchsilche Ague nicht jeedn Buhcstbaen liset. Ertsuanlcih, nihct?


Gurss
 

bluesette

New Member
Bassix
ß240
kommt ein (schlagzeuger) an einem sandkasten vorbei. im sandkasten sitzt ein kleiner junge. (schlagzeuger fragt: "was baust denn da? - "an schlagzeuger!!" - "wie geht das denn?" - "man nimmt wasser, sand und scheißdreck!" --> schlagzeuger wird böse und haut dem jungen eine runter
nächster tag das selbe und am übernächsten tag usw...
am 5. tag kommt der schlagzeuger wieder vorbei und fragt:" wos baust den heute??" - "an bassisten!" - "wie geht des?" - "wasser und sand!" - "und scheißdreck????" - "na, daun wirds jo wieder a schlogzeuger!!"

keep swinging

PS: ich hab nichts gegen sclagzeuger, man kann jedes bel. instrument einsetzten!!
 

uersel.f

New Member
Bassix
ß246
Yo - Leute, bald wil keiner mehr Drummer werden...

Übrigens: Weiss einer, warum Drummer seit Jahrzehnten unterdrückt werden?

...es hat sich bewährt. *smile*
 

uersel.f

New Member
Bassix
ß246
Zitat:Original erstellt von: letthegroovelive

ihr solltet ein schild draussen anbringen... "PRIVAT-THREAT.... BITTE NICHT STÖREN!!!! [:D]
ups ich stör ja grad[ooo][:-P]
Yo - Der Thread ist keinesfalls privat. Kannst also ruhig deine Sprüche hier loslassen. Bin gespannt, wer mich bei den Blondienenwitzen ausbootet...
N.B.: Ich darf Blondinenwitze machen, da ich selber eine(r) bin.[:D]
 

Oben Unten