Kleine Tricks...

Mr.Phil

New Member
Bassix
ß240
Fummelt ihr an euere Saiten manchmal rum, um die benutzung zu verbessern?
Ich schätze mal, nicht viele, aber es gibt schon nützliches...

Beispiel:
An meinem Zweiten Bass sind gute Fendersaiten drauf, aber irgendwie kann man auf denen nicht sliden. Also hab ich mir ne dicke Kerze geholt und bin damit über die Saiten gegangen, bis ne ganz dünne schicht Wachs dran war. Anschließend ganz kurz mit dem Feuerzeug an den gewachsten Saiten entlanggehen, kurz abkühlen lassen - et voilá:
Auf den Saiten lässt es sich verdammt gut sliden. Müsste ich mir mal nen Fretless anschaffen und das bei dem machen ^^
 

Mr.Phil

New Member
Bassix
ß240
Zitat:Original erstellt von: letthegroovelive

warum nimmst Du dann nicht gleich Flatwounds oder Halfwounds?
oder beschichtete Saiten wie die Elixier?
Weils sowas in unserm musikladn nich gibt, das is son richtiger tante-emma-laden, bin schon froh dasses da normale basssaiten gibt...

Zitat:Original erstellt von: letthegroovelive

ich kann mir nicht vorstellen, dass sich bei dieser Aktion der Klang nicht verändert.....
Hmm, eigentlich hatter dass kaum, ist ja das meiste runtergetropft als ich kurz mitm Feuerzeug entlangging.
 

Schwepper

New Member
Bassix
ß240
warum konnte man denn auf den saiten nicht sliden? scharfkantig? Hatte damals auf meinem Fender auch Flatwound Saiten drauf als ich den bekommen, das war eigentlich weniger angenehm als mit Roundwounds, weil bei schnellen Slides hatte man dann immer das gefühl man verbrennt sich die Finger bzw. es hat beim Sliden gestockt bei den Stellen die weniger feucht waren. Also sliden damit... ich nicht ;-) Wenn man nicht die ganze Probe slidet, dann geht das doch..

Und wie ist das dann mit dem Wachs? Hast du das dann an den Fingern?
 

TaBass

|||| S.O.U.L.B.A.S.S. ||||
Bassix
ß252
...darf ich an der Stelle wieder "Ballistol" empfehlen?

ja...ja....TheGroove brüllt jetzt grad vor Lachen.

Ich sollte ein "Ballistol-Endorsment" bekommen.
 

jag

Active Member
Bassix
ß250
Zitat:Original erstellt von: letthegroovelive

wieso brüll ich? [:-)] aber das wirkt doch nicht wie Wachs?!? [;-)]
war es nicht so, dass man Ballistol auch trinken kann?[8D]
Wird man dann von ballistol betrunken, das wäre perfekt, dann hätte es schon mehrere sinnvolle anwendungsgebiete.
 

Mike`adelic

Well-Known Member
Bassix
ß1.619
BassX hat recht, Ballistol oder (wie in meinem Fall) Blechbläseröl. Macht die Saiten etwas "rutschiger" und verlängert die Lebensdauer des Klangs.
Mit Wachs gehen sicher viele Sound-Details den Bach runter!

(nebenbei ist Öl besser handzuhaben als ne Kerze+Feuerzeug [;-)])

Mein kleiner Tip fürs Saitenwechseln:

Die Saite bei den Mechaniken zuerst mit der Hand umwickeln, "Rest" abschneiden und dann erst die Mechaniken zum Spannen benutzen.
Spart Zeit und die Wicklung wird dann wesentlich schöner!
 

Nathan

New Member
Bassix
ß240
ich würde niemals mit wax oder öl oder irgendwas anderem an meinen saiten/griffbrett rumfummeln... [:-)]

...ich kanns halt nicht haben, wenn mein bass dreckig is [:-)]
 

Gorrister

New Member
Bassix
ß274
Ich auch nicht.
Wenn ich zuviel schmitze wische ich mir regelmäßig die Hände mit.
Isopropanol getränkten Tüchern ab.
Nein, ich bin nicht neurotisch.
 

Mr.Phil

New Member
Bassix
ß240
Zitat:Original erstellt von: Schwepper

warum konnte man denn auf den saiten nicht sliden? scharfkantig?
Nein, eigentlich nicht, nur irgendwie schlecht gewunden, dass es rau war und man sich die Finger schnell wund geslidet hat.

Zitat:

... weil bei schnellen Slides hatte man dann immer das gefühl man verbrennt sich die Finger bzw. es hat beim Sliden gestockt bei den Stellen die weniger feucht waren...
Genau das, eine hautschicht hab ich mir in 3 tagen, jeden tag 8std proben, komplett weggebruzzelt.

Zitat:Und wie ist das dann mit dem Wachs? Hast du das dann an den Fingern?
Nö. Im Grunde waren die Saiten nur so komisch gewunden, dass die so "geribbelt" (sorry, kanns grad irgendwie nich beschreiben) waren, und in den Ritzen sitzt jetz wachs, also ist die Saite jetz ne geschlossene "Fläche", über die man gut sliden kann ^^
 

Oben