Laptop-Ständer


Emmler
Emmler
denkt...
Beiträge
1.242
Ort
Region Trier/Saarburg
Bassix
ß42.206
Hallo Leute,

sowas fände ich ganz praktisch: https://www.thomann.de/de/km_12185.htm
https://www.thomann.de/de/km_12185.htm
Aber ein paar Alternativen, und auch etwas günstiger, wären nicht schlecht. Nutzt ihr sowas? Mal abgesehen von einem Stehtisch? ;-)

Im Grunde tut es auch ein stabiler Notenständer mit großer Holzauflage (Orchesterpult), nur muss die Arretierung verzahnt sein. Sonst rutscht mit der Zeit das Notebook hinten runter, ich hab so eins ohne Verzahnung.

pult.jpg
 
Ray Mahogany
Ray Mahogany
Jesus just left Chicago wearing cheap sunglasses
Beiträge
30.293
Lösungen
7
Ort
dem echten Norden!
Bassix
ß413.360
Hab eine ältere Version von K&M, ist (mehr als) stabil und passt im Stehen und im Sitzen, möchte es nicht mehr missen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ens
Ens
esh-Enthusiast
Beiträge
4.906
Ort
Wetzlar
Bassix
ß266.789
tiefesB
tiefesB
même-bas
Beiträge
1.851
Ort
NRW
Bassix
ß27.250
Ich würde die 79 Euro investieren. Die Stange unter der Mitte der Platte ist richtig, ein umfunktioniertes Notenpult bleibt als Laptopstaender eine Fehlkonstruktion mit Drehachse an ungünstiger Stelle auch wenn es meistens funktioniert
 
bassilisk
bassilisk
Wilder Kerl mit feuchtem Blick
Beiträge
5.251
Ort
DE
Bassix
ß406
Kommt drauf an, wofür... wir nutzen im Proberaum einen alten Projektionstisch. 
projektionstisch-300x192.jpg
 
 

Oben Unten