Lautstärke Einstellung beim Zoom 4Hn

FRNAK

FRNAK

von wegen "New Member" hrr
Bassix
ß23.775
Hallo Gemeinde,


ich habe mittlerweile schon einige Proberaum Mitschnitte mit meinem Zoom gemacht und bin schwer von der Qualität und der einfachen Bedienung begeistert. Allerdings sind die Aufnahmen tendenziell zu leise.

Ich nehme meistens im Stereo Modus, direkt als MP3 mit der 164 Bitrate auf. Wenn ich weiter weg gehe kann ich zwar den Rec.Level hochfahren bis es anfängt zu klippen, aber es macht eigentlich keinen Unterschied dazu, wenn ich bis auf 2m rangehe und dann nur bei 35 % aufnehme.

Daheim am PC sind die MP3s durchwegs leiser als das übliche von CD (ca. die Hälfte)

Hat mir jemand einen Tipp wonach ich mal schauen müsste, oder wie macht ihr das? Seid ihr mit der Lautstärke zufrieden?
 
SplentaSploink

SplentaSploink

Active Member
Bassix
ß303
Ich kenn mich mit dem Zoom gar nicht aus, aber kannst du im Zweifelsfall nicht per Software den Pegel der mp3s anpassen?
 
account

account

Member
Bassix
ß40
CDs sind meistens gehörig komprimiert und auf "Lautheit" getrimmt - nicht unbedingt das beste Referenzmaß zum Vergleichen.

Solange du die Aufnahme vernünftig ausgesteuert hast passt das schon wenns ein bisschen leiser ist als eine CD.
Vernünftig heißt: nicht so laut das es übersteuert, und nicht so leise dass man beim Abhören soweit aufdrehen muss dass man das Grundrauschen mithört.

Poste doch mal einen Screenshot der Wellenform aus einem Audio-Editor, dann kann man ungefähr sehen obs passt.
 
FRNAK

FRNAK

von wegen "New Member" hrr
Bassix
ß23.775
schon mal Danke für die Antworten.

Mit einer Software das anzupassen ist sicher ein Weg, aber ich fänd es halt toll, wenn das Zoom das gleich selber machen könnte. Das Teil ist echt super, einfache Aufnahme, tolle Quali, super einfaches schneiden der MP3s... aber eben zu leise

@ account - rauschen tut nichts, aber wenn ich über den Player andere MP3s anhöre (egal ob Auto oder PC), dann muss ich echt doppelt so laut drehen, was eben etwas doof ist und eben auch nicht "ein bisschen leiser" ist. Muss mal schauen, ob ich daheim noch ein Programm finde, über das ich so eine Welle darstellen lassen kann.
 
account

account

Member
Bassix
ß40
Naja, aggressiv gemasterte Musik hat vielleicht einen RMS-Pegel von -3 bis -6dB RMS, eine konservativ ausgesteuerte Aufnahme vom H2 hat vielleicht -18dB - das ist schon ein großer Unterschied.

Zum ansehen kannst du dir Audacity runterladen - ist kostenlos
http://audacity.sourceforge.net/
 
Scriptura

Scriptura

Bassicer
Bassix
ß1.117
Hi ,
beim Audacity gibts ein Tool, das nennt sich Normalisieren, da kannst Du den RMS-Pegel überarbeiten.
 
 

Oben Unten