Leichter Schimmelbefall im Filzbezug

Holzwurm

Well-Known Member
Bassix
ß17.029
Hallo Kollegen:bier:;-)

Ich habe neuerdings ein kleines aber nerviges Problem:
Im Filzbezug meiner SWR 6x10Senior bilden sich innerhalb einer Woche auf der linken Seite immer kleine weiße Schimmelflecken.:rolleyes:

Der Proberaum ist der beste, den wir je hatten (sehr groß, gut ausgeleuchtet, top Akustik, sehr günstige Miete und immer zugänglich), aber leider haben wir seit dem Deffekt des Raumentfeuchters wieder verstärkt Feuchteprobleme. Es ist ein Kellerraum mit 2 kalten Aussenwänden. Nach 3h Probe lüften wir immer min. 45min gut durch.

Jetzt zum Problem: die SWR ist schon was älter, aber klingt bombe. Es ist auch nicht allzu tragisch mit den Flecken, sind nicht besonders groß; unschön ist es trotzdem.
Was ich nicht verstehe: Sonst schimmelt rein GARNIX im Raum! Die Tolexbezüge der 4x12er Boxen sind nicht befallen, und die filzbezogenen Boxen der PA und auch die Anlagen mit Filz der anderen Bassisten haben nicht dieses Problem, obwohl sie einen halben Meter daneben stehen...?!

Kann es sein, dass sich die Box woanders den Schimmelpilz eingefangen hat und dieser bei der ihm passenden Luftfeuchtigkeit wieder zu blühen beginnt?
Habt ihr eine Idee, wie ich das Problem lösen kann oder hatte schonmal jemand einen ähnlichen Fall? Soll ich da mit der Chemiekeule ran? Chlor könnte den Pilz abtöten, aber gleichzeitig auch den Filz bleichen, richtig?
Ich hatte auch schon die Idee, die ganze Box einfach komplett neu zu beziehen, aber weniger Aufwand wäre mir schon lieber...

Ich danke euch für eure Hinweise
lg Holzwurm;-)
 

Ralf

qay'be'
Bassix
ß25.689
Ich hatte mal vor Jahren Schimmel an den beiden unteren Lautsprechermembranen meiner 4x10er Box, den ich mit Desinfektionsmittel (Hauptbestandteil: reiner Alkohol) beseitigen konnte.
 

Holzwurm

Well-Known Member
Bassix
ß17.029
Sehr nett, danke für eure Tips!
Dann werde ich mich zur nächsten Probe mal mit diesen Substanzen ausrüsten und den Störenfried damit behandeln...;-)
Besten dank und schönes WE:bier:
 

bassilisk

Kompetenter Ansprechpartner
Bassix
ß2.777
Schimmel mag es dunkel und feucht...
deswegen musst du schauen, dass du die Box so von der Wand abrückst, dass dahinter alles belüftetet ist.
Den Raum zu lüften ist eine gute Idee, aber du brauchst auch Luftbewegung hinter der Box. Notfalls nach der Probe in den Raum stellen.
Dass die Box nebendran nicht schimmelt, will gar nix heißen. Manchmal sind nur wenige qcm befallen.
Dauerhaft trocken - das ist das Wichtigste!

Gesundheitliche Sorgen würde ich mir nicht machen, solange keiner von euch eine entsprechende Allergie hat - das gibt es immer öfter.
Schimmelsporen sind immer und überall. Die Frage ist immer nur, wo er sich am wohlsten fühlt. Vielleicht gefällt es ihm an deiner Box am besten - aber eigentlich ist das egal, wichtig für ihn sind Feuchtigkeit und Dunkelheit.

Die Geflechte mit Alkohol oder Essig abzuwaschen halte ich für eine gute Idee. Alternativ (oder zusätzlich) würde ich ihn abtrocknen lassen und dann absaugen oder -bürsten. Aber los wirst du das Zeug nie! Das ist so wie Herpes.
 

Kong

R.I.P., Mikki
Vielleicht ist auch nur ein Mehlbestäubtes Wurstbrötchen vom letzten Gig mit Catering runtergefallen und hat Antragungen von Mehl an der Box hinterlassen.

Wären wir jetzt in den 80/90er-Jahren, würde ich u.U. auch auf etwas anderes als Mehl tippen. So nach dem Motto: "Die 80/90er waren ne geile Zeit. Hat man mir erzählt. Ich weiss nichts mehr von damals." :D

He he he, ein 20-Jahre - Filmriss.... ;-):D

Lacht nicht, es gibt da ein paar so Kandidaten. :bier::bier:
 

Holzwurm

Well-Known Member
Bassix
ß17.029
Ach wat, die Box hat doch kein Herpes...?!
Wie soll der Herpes denn überleben bei solchen abnormalen Vibrationen und Luftbewegungen?
Habe schon Angst, dass irgendwann der Dämmstoff vorne rausgepustet kommt -das Ding macht echt Laune:D8D
Früher hatte ich schonmal 2 6x10; ist leider nie dazu gekommen, die mal zusammen zu betreiben:-O

Meine Box und ich trinken auch nicht aus Flaschen sondern aus Fässern und beim Wurstbrötchen lassen wir das Brötchen zugunsten mehr Wurst grundsätzlich weg:bier:

@triggersneaker: das wär ja n Hit -habe ich vllt. deine alte Box? Habe sie im Sommer von einem BassicMember gekauft...
 
:O!:O!:-O
Dabei besteht doch jedes dämliche Parfüm auch zum grössten Teil aus Alkohol. Die Mädels sollten es also gewohnt sein, sich mit Alk einzusprühen...:D:D:D
Ach deshalb schimmeln Frauen so selten, gut, wäre das auch geklärt.
Ich gehe in absehbarer Zeit in die Klinik, Bandscheibenreperatur. xx(8D
Ach Du kacke, Beileid. Muß ich in 20 Jahren wohl auch:bier:

Wäre jetzt Juni hätte ich gesagt, daß man die Box einfach mal 2 Tage in die pralle Sonne tut, die stellt Killer-UV umsonst und gesundheitlich unbedenklich zur Verfügung.
 
 

Oben Unten