Line6 Toneport vs. win7

Mindbender

Mindbender

New Member
Bassix
ß244
hoi,

arbeite derzeit mit toneport ux1 an nem win7 64bit klapprechner (8gb ram, 2,4ghz i3, halbes jahr alt, gepflegter zustand)
ich bekomme, wenn ich den toneport als externes audio (Out) nehme mit externen boxen ständig ein rauschen und knacken. arbeite mit cubase (5). das rauschen und knacken wird jedoch nicht mit aufgenommen ist also demnach nicht auf dem insignal.
treiber sind alle aktualisiert.
ist das ein bekanntes problem gibt es da einen trick für? muss ich bei gearbox noch irgend etwas einstellen?

gruß und verzeiht meine laienhafte beschreibung [:II]

groetjes
 
knork

knork

New Member
Bassix
ß0
Ich habe dasselbe Set up (UX1 & win7) und keine Probleme. Weder im Cubase SX noch im Ableton Live 8. Es sollte also funktionieren können und ich hab sogar nur 2GB ram.

Meinerseits auch nur Laientipp: Möglicherweise musst Du etwas in den UX1 Voreinstellungen ändern. Wie Buffer und Latenz. Aber ich würde zur Sicherheit wie bei allen Audioproblemen erstmal die Kabel checken bevor man sich sonstwie wahnsinnig macht bei der (sonst konsequenterweise erfolglosen) Problemsuche. Dass die Störgeräusche nicht aufgenommen werden, erweckt nämlich einen Verdacht in diese Richtung...
 
Mindbender

Mindbender

New Member
Bassix
ß244
die störgeräusche entstehen auch wenn den ux als hauptaudio ausgang (für mediaplayer z.b.) benutze und besonder in momenten hoher dynamik.
hm, kabel werde ich mal checken.
 
Bass Aldrin

Bass Aldrin

Walking on the moon
Bassix
ß1.044
Ich hatte mal in der gleichen Kombination eine Zeit lang Probleme mit Störgeräuschen, wenn das W-Lan aktiviert war. Stören können glaube ich auch andere USB-Geräte, vielleicht einfach mal alles andere abstöpseln. Mittlerweile habe ich das Problem aber nicht mehr, scheint wohl teilweise mit der Treiberversion und den verbauten Teilen im Laptop zusammenzuhängen.
 
Mike`adelic

Mike`adelic

Well-Known Member
Bassix
ß1.634
Kenn das Problem. Hatte früher unter meiner Win7 Partition genau das gleiche Problem.

Unter OS X seit jeher problemfrei.

Hach... [;-)]
 
 

Oben Unten