Live-Case mit Pedalboard und Kabelkiste in Einem...zum Nachbauen


mluther
mluther
gescheiterter Gescheiterer...
Beiträge
534
Ort
Bayern
Bassix
ß53.364
Nachdem ich ein zweites Besteck brauchte und sich meine Live-Case Konstruktion hervorragend in Probenraum und Bühne bewährt hat, hier nun der Neubau in Bildern:

Wir brauchen ein Thon ECO Compact 5HE Doubledoor Rack.
IMG_5208.JPG

Die Nieten der Rackschienen und Gummifüße vorsichtig ausbohren. Rackschienen und Rackmuttern brauchen wir später wieder.
IMG_5209.JPGIMG_5212.JPGIMG_5213.JPG


Die Höhe für den Zwischenboden großzügig bemessen, wir wollen ja keine eingedrückten Potis. Beim schon recht hohen HX Stomp reicht es, die Rackschienen umgedreht in die originalen Bohrlöcher zu nieten um eine Zwischenboden-Auflage in der richtigen Höhe zu erhalten.
IMG_5214.JPGIMG_5215.JPGIMG_5216.JPGIMG_5217.JPG

Die Rackschiene wieder einnieten, dann merken, man hat die drei Rackmuttern vergessen, Rackschiene wieder ausbohren, Muttern rein und wieder festnieten...aaaaarrrrgh!
IMG_5220.JPGIMG_5222.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:
mluther
mluther
gescheiterter Gescheiterer...
Beiträge
534
Ort
Bayern
Bassix
ß53.364
Ein Material für den Zwischenboden auswählen (22,5x49,5cm) und passend zu den Rackschienen und -Muttern bohren.
IMG_5223.JPGIMG_5224.JPGIMG_5225.JPG

Mit den mitgelieferten Schrauben den Boden an den Schienen festschrauben.
IMG_5226.JPG

Stopscharniere am Deckel annieten.
IMG_5227.JPGIMG_5228.JPGIMG_5229.JPG

I-Tüpfelchen: Kleine Magnete halten die Riegel nach oben, damit die Kabelbox auch ohne Pedalboard darunter wackelfrei steht.
IMG_5230.JPGIMG_5231.JPG
 
 

Oben Unten