Looper mit hoher Klanggüte und vielen Speicherplätzen

Cholo

Active Member
Bassix
ß6.713
Hallo Zusammen,

ich benutze derzeit einen TC Electronic Ditto X2-Looper, von dessen Klang ist begeistert bin.

Für Bandproben und Auftritte benötige ich aber einen Looper mit vielen Speicherplätzen, da viele meiner Stücke zwei Bassspuren haben und ich eine Spur aus der Konserve laufen lassen muss. Das Handling beim X2 ist dafür zu kompliziert: nur eine Spur, die jeweils vom Computer runterzuladen ist.

Ich suche daher einen Looper mit verschiedenen Speicherlplätzen und gleichzeitig der Klangqualität des Ditto hinsichtlich a) Loop-Qualität und b) By-Pass-Qualität (bzw. Buffer).
Ausserdem sollte Klick für den Drummer gesendet werden können.

Soweit ich gelesen hab, fallen die Klangqualitäten bei zB Boss (RC30 oder 300) oder Digitech ggü Ditto ab. Stimmt das so auch für RC300?

Es wäre toll, könntet Ihr mir Tipps geben.
Mein Sount ist sehr transparent (u.a. Glockenklang Blue Sky + Space Art Box).
 
Zuletzt bearbeitet:

schubi

tiefer ist geiler
Bassix
ß74.355
Ich glaub, der RC300 ist da in der Tat am besten geeignet. Inwieweit die kleineren Looper das können, was du brauchst, musst du gucken. Digitech hat auch Looper im Angebot ...

Btw: Spielt ihr mit Klick? Wenn ja, darauf achten, dass der Looper von einer MIDI-Clock gesteuert werden kann ... sonst laufen Band und Loops auseinander ...
 

4low

Über-Bayudankse
... ich hab für sowas meinen alten Digitech Jam Man Delay... der taugt, wird aber glaub ich seit ca. einem Jahr nicht mehr gebaut - zum Nachfolger kann ich nix sagen, aber vielleicht findest Du den Alten ja gebraucht...
 

Cholo

Active Member
Bassix
ß6.713
Vielen Dank für Eure Tipps.

Nach etwas Internet-Recherche glaube ich, der Infinitve Looper von Pigtronix könnte genau mein Teil sein.
Hat jemand von Euch damit Erfahrungen?
 

co2

Active Member
Bassix
ß3.325
Wenn es etwas größer sein darf: EHX 45000, der hatt 100 speicherplätze mit jeweil 5 Spuren, da passt schon ne Menge rein. Klangquali ist gut (16bit/44.1khz) mann kann auch wav. reinladen usw. Optional gibt es noch einen Fußschalter.
 

Cholo

Active Member
Bassix
ß6.713
So. Ich habe verglichen Jamman Stereo und Infinitive Looper von Pigtronix im Vergleich zum Ditto.

Klanglich sind beide Geräte mit dem Ditto absolut vergleichbar. Ein direkter Vergleich ist nirgendwo einfacher als bei Loopern.
Aber: Der teure Pigtronix fällt auf durch ein Rauschen, dass der Digitech und Ditto nicht von sich geben!

Somit fiel die Wahl auf den Digitech Jamman Stereo, der zudem den Vorteil hat, den Click zum Drummer schicken zu können.
 
Oben Unten