Markbass und Gallien Krüger Boxen gleichzeitig?

framevirage

framevirage

New Member
Bassix
ß377
Hallo Leute, ich habe einen GK MB 500 Amp und dazu eine GK 112 Neo II Boxe. (Amp 4 Ohm, Box 8 Ohm). Ich hab jetzt eine Markbass Traveller 210p noch drangehängt (4 Ohm). Der Sound ist sehr gut. Meine Frage: Kann bei dieser Konstellation irgendwas kaputtgehen? Oder kann man dies so zusmmenschliessen? Thanks für's Reply, Tim
 
honkymeyer

honkymeyer

Well-Known Member
Bassix
ß7.884
Herzlich willkommen im Forum! Wenn Du regelmässig mitmachen möchtest, vervollständige doch bitte Dein Profil.

Zur Sache: wenn Du eine Box mit 4 Ohm und eine mit 8 Ohm Impedanz anschliesst (es wird durch die serienmässigen Anschlüsse immer eine Parallelschaltung sein) ergibt sich für den Verstärker eine Anschlussimpedanz von 8/3 Ohm, also etwa 2,6 Ohm. Das ist für den Verstärker zu wenig, wenn er mit einer minimalen Last von 4 Ohm angegeben ist. Als Folge wird der Amp zu warm, weil er deutlich mehr Strom zieht, als vorgesehen. Mit Glück wird der Amp durch seine Schutzschaltungen rechtzeitig abgeschaltet, mit Pech schlachtest Du ihn! Bei gemässigten Lautstärken (und das ist sehr schwammig formuliert) kann man das kurzzeitig machen. Ich habe aber schon einen Amp geschlachtet, der ausdrücklich für einen Betrieb mit 2 Ohm angegeben war.

Deshalb kann ich nur dringend davon abraten. Du könntest Dir mit speziellen Anschlussleitungen eine Serienschaltung beider Boxen basteln; dann hättest Du 12 Ohm, was unkritisch ist. Dabei ist dann aber auszuprobieren, ob Du mit der dann reduzierten Leistung noch die von Dir gewünschte Lautstärke erreichst.

Einen Bauplan für eine Serienschaltung mit speziellen Anschlussleitungen überlasse ich jetzt mal anderen Membern.

Grüße von der Ostsee
 
framevirage

framevirage

New Member
Bassix
ß377
Hi, herzlichen Dank für deine Ausführungen.Das mit dem Profil werd ich nachholen....In dem Fall verkauf ich die Markbass Box und leg mir ne zweite GK Box mit 8 Ohm zu. Das müsste dann kein Problem sein.

Nochmals danke und liebe Grüsse aus der Schweiz vom Thunersee
 
originalpaule

originalpaule

Bässerwisser
Bassix
ß3.793
Jo wie der Honk schon schrieb, ist es hier kein Problem der verschiedenen Hersteller, sondern nur der Impendanzen.Du kannst 2 Stück 8 ohm Boxen an deinen Amp hängen, aber nicht eine 8 ohm und eine 4 ohm Box.

Es sei den du baust dir eben nen Adapter für die serielle Verdrahtung der Boxen.
 
 

Oben Unten