Midi Griffbrett Noten?

Gast72603

Gesperrter User
Bassix
ß8.219
Hallo Allerseits,

Habe heute mit Hilfe von TuxGuitar ausgehend von E2 A2 D3 G3 alle Noten vom Griffbrett abgeschrieben ( *.txt File im Anhang) bin mir aber nicht sicher, da Anfänger ob das überhaupt passt.
Entspricht die lose angeschlagene fette E Seite am Bass der Note E2 und der Midinotenummer 052?

Seltsamer bzw. Dummerweise stimmt die Tonhöhe um 24 Schritte nach oben nicht, wenn ich aus TuxGuitar ein File in Midi exportiere und in Podium (Softwaresequenzer) öffne.
Da wüßte ich auch ganz gerne warum das so ist?

Danke für jede Hilfe
 

Anhänge

Gast72603

Gesperrter User
Bassix
ß8.219
Mein Beitrag oben und das *.txt File ist falsch.
In einen anderen Forum habe ich heute eine Antwort bekommen.
Richtig ist:
Die lose angeschlagene fette E Seite am Bass entspricht der Note E1 und der Midinotenummer 040

Das schaut dann so aus:
Code:
          E    A    D    G

040 E1  - 00
041 F1  - 01
042 F#1 - 02
043 G1  - 03 .
044 G#1 - 04
045 A1  - 05 .  00
046 A#1 - 06    01
047 B1  - 07 .  02
048 C2  - 08    03 .
049 C#2 - 09 .  04
050 D2  - 10    05 .  00
051 D#2 - 11    06    01
052 E2  - 12 :  07 .  02
053 F2  - 13    08    03 .
054 F#2 - 14    09 .  04
055 G2  - 15 .  10    05 .  00
056 G#2 - 16    11    06    01
057 A2  - 17 .  12 :  07 .  02
058 A#2 - 18    13    08    03 .
059 B2  - 19 .  14    09 .  04
060 C3  - 20    15 .  10    05 .
061 C#3         16    11    06
062 D3          17 .  12 :  07 .
063 D#3         18    13    08
064 E3          19 .  14    09 .
065 F3          20    15 .  10
066 F#3               16    11
067 G3                17 .  12 :
068 G#3               18    13
069 A3                19 .  14
070 A#3               20    15 .
071 B3                      16
072 C4                      17 .
073 C#4                     18
074 D4                      19 .
075 D#4                     20
 

Oben Unten