Mikrofon

ichon the T

Well-Known Member
Bassix
ß967
was heisst preisgünstig? und wo willst du das abmiken? live oder für studioaufnahmen..

das sind schon informationen, die man benötigt umd dir tipps zu geben..
für einen studiotechniker ist ein neumann großmembranmic für 400? sicher günstig und du denkst: "boah.. so viel wollte ich eigentlich nicht ausgeben"..

greets, D.
 

thal

Member
Bassix
ß487
klein aber fein...

in nutze das SM 98 von shure - eigentlich für drum oder sax gemacht.
das kleine macht sich aber sehr gut für bass und git, überträgt von 20 Hz an bis 20kHz!

ich habe es an einen schwanenhals geschraub, im abschtand von ca 25cm vor der box liefert das teil einen schönen druckvollen sound an die konsole! - preis... ich habe keine sm98 in netz gefunden (ist halt schon wieder ein paar jahre her, als ich die dinger erstanden habe..)
das beta 98 DS, ist wohl der nachfolger und ist ab EUR 240 zu haben.
 

Ibanez

New Member
Bassix
ß240
Neupreis Brutto vom SM98 D/S: 595.00 CHF das sind ca.380 Euronen.
Das D/S steht für Drums / Snare, da ist einfach eine supermassive Stahlkralle im Lieferumfang dabei (Mikrophonhalterung für die Drums) welche alleine schon um die 60-70 Euro kostet.
 

thal

Member
Bassix
ß487
Zitat:Original erstellt von: Ibanez

Neupreis Brutto vom SM98 D/S: 595.00 CHF das sind ca.380 Euronen.
Das D/S steht für Drums / Snare, da ist einfach eine supermassive Stahlkralle im Lieferumfang dabei (Mikrophonhalterung für die Drums) welche alleine schon um die 60-70 Euro kostet.
guckst du..
http://www.musik-produktiv.de/shop2/shop04.asp?artnr=2706171&sid=!18121995&quelle=volltext

zur zeit EUR 287, das billigere, dessen preis ich irrtümlich genommen habe, ist das Beta98 HC und ist für sax angefertigt.

etwas teurer, aber nicht gerade EUR 140... [:D]

kann aber sein, dass in der CH wirklich ein solcher preis verlangt wird[xx(] sind wir nicht arme schweine ibanez? alles teurer!!

ich habe meine 2 stück damals als us-import gekauft - war um die hälfte günstiger inkl. transport&zoll!
 

Tron

Member
Bassix
ß576
Auch wenn ich mich jetzt oute, aber schau mal unter www.monacor.de nach und dann und imqStageLine. Habe ein Gesangsmikro von denen und doch zufrieden damit. Für den kleinen Geldbeutel ist bestimmt was dabei, aber erwarte keine Wunder bzw. HiTec-Profi-Sachen.
 

Ibanez

New Member
Bassix
ß240
@thal; deshalb sag ich ja BRUTTO [;-)]
Ich hab nachgeschaut, der Listenpreis vom Vertrieb beträgt sogar genau 598.00 CHF (Beta 98DS) bei einem Wechselkurs 1Euro = 1.52CHF kommt man sogar auf 393.42 Euro. S**t!!!

Das MP bestellt natürlich Stückzahlen, davon kann unsereins nur träumen.
Deshalb können die das Zeug auch so schweinebillig verkaufen.
Aber aufgepasst: MP kauft nach dem Jazzfestival in Montreux jedes Jahr Unmengen an Mikrophonen, welche der Vertrieb für das Festival zur Verfügung gestellt hat zu einer Art "Occasionspreis" ein. Die Teile liegen dann fast das ganze Jahr im MP-Lager und können billig verkauft werden.
Hm, Grosshändler sollte man sein [B)]
Sorry, das war jetzt etwas Off-Topic.

Back to Topic:[:D]
Shure SM57 als günstige (professionelle) Alternative, Sennheiser e602 (eigentlich für Bassdrum gemacht, macht aber zünftig Druck in den tiefen Mitten), ElectroVoice RE20 (egal aus welchem Jahr, Das Teil ist Zeitlos).

Sonst am besten einige Mikrophontypen ausprobieren und den persönlichen Geschmack entscheiden lassen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Musikspielen ist auch (oft!) ein Gefühl...
und
die D 12 hat das "besondere" etwas...

Man fühlt sich in die '50 und man kann auch die D 12 "nehmen"
um "like Elvis" zu singen!
...auch wenn keine Haare mehr sind auf den Kopf!

Ah, magical D 12*****

Have fun!!!
 
Oben