MUSITRONICS MU-TRON III DEMO

Dieses Thema im Forum "Effekte" wurde erstellt von dERhERRhERdER, 27. Juli 2018.

  1. dERhERRhERdER

    dERhERRhERdER Member

    Bassix:
    ß2.131
  2. W.A.S.P.chen

    W.A.S.P.chen °

    Bassix:
    ß50.495
    Du kannst YT-Vids auch hier posten, mit dem Filmstreifen-Symbol oben in der Leiste.
     
    keziahj, dERhERRhERdER und netzbandit gefällt das.
  3. dERhERRhERdER

    dERhERRhERdER Member

    Bassix:
    ß2.131
    Super, hatte ich übersehen, vielen Dank!
     
  4. bass_ennyday

    bass_ennyday Active Member

    Bassix:
    ß8.747
    Mu-Tron III ... die Mutter aller Envelope Filter
     
    dERhERRhERdER gefällt das.
  5. dERhERRhERdER

    dERhERRhERdER Member

    Bassix:
    ß2.131
    Yes! :D
     
  6. keziahj

    keziahj LEJJ

    Bassix:
    ß22.383
    Bei eBay KA war vor einigen Monaten das Re-issue gebaut von Mr. Beigel himself für unter 300 Tacken drin. Ich hate nicht genug Asche in dem Moment, aber im Nachhinein: :bang: Natürlich hätte ich die irgendwie klarmachen können. Immerhin konnte ich den Octave Dividier vom gleichen Verkäufer beziehen. Und das Teil ist auch ein Traum... :-)
     
    dERhERRhERdER gefällt das.
  7. dERhERRhERdER

    dERhERRhERdER Member

    Bassix:
    ß2.131
    Das aktuelle Teil ist ganz gut, nicht so dreckig im Sound, dafür aber etwas beherrschbarer ;-) Und weniger Rauschen.
    Aber Finger weg von den HAZ-Kopien, die sehen zwar genau richtig aus, klingen aber nur sehr eindimensional!
     
    keziahj gefällt das.