"Neue" Jam Session in Heidelberg, halle02

MrRTF

Active Member
Bassix
ß3.939
Hallo allerseits!
Ich stelle hier mal den Link zu einer Veranstaltung ein. :-)

https://www.halle02.de/programm/detail/event/stagetime-jam-session/

Die/Der eine oder andere hat vielleicht schonmal von der funkloch Session in der halle02 gehört oder sogar dort mitgespielt. Die Session hat seit November pausiert und startet nun erneut unter dem Namen "stagetime"!
Die funkloch.Band tritt ein wenig kürzer und ab März diesen Jahres werden wir mit dem beatschuppen die meisten der monatlichen Sessions mit einem kurzen Set (ca 45 Minuten) eröffnen.

Das Konzept ist eine offene Bühne: Backline (dr,bass/git-amping,keys,mics) & FOH/PA, sowie eine coole Club-Atmosphäre sind garantiert und in der Regel ist auch eine Vielzahl an Musikern aller couleur vertreten.
Das besondere an der Stagetime ist, dass die Besetzung der Jam-Runden per Losverfahren entschieden wird. Dadurch kommen völlig unterschiedliche, sich zum Teil unbekannte Charaktere auf der Bühne zusammen.
Jede Konstellation spielt für etwa 2-3 Nummern zusammen, dann wird neu gelost.

Ich würde mich freuen, wenn einige von euch bassicern aus dem Raum Karlsruhe/Heidelberg/Mannheim an der Session teilnehmen. Vielleicht findet ihr dort ja eure neue Band! Auf jeden Fall bildet sich dort ein tolles Netz an fantastischen und talentierten Musikern in der Rhein-Neckar-Region.

Beste Grüße

RTF
 

MrRTF

Active Member
Bassix
ß3.939
Naaa, was los heute? Nix? Guuud, dann kannsch jo au mal was anneres mache! ;-)

Ab 20 Uhr in der halle02!
Polier dein bestes Stück nochmal und dann lass die Booty juices flown! Stagetime Baby!!!:m_git1:
 

Suicidal Tendencies

Zertifizierter Rotzbanggat
dafür fehlt mir die spielerische Flexibilität.
aber mich würde doch folgendes interessieren

wie werden die Stücke gespielt ? nach Noten ?
oder sollen sich die Jamer aussuchen was sie spielen können ?
 

MrRTF

Active Member
Bassix
ß3.939
Die Session ab ca. 21Uhr ist komplett frei, d.h. Die Kombination der jeweiligen Jams wird zuvor gelost und dann geht´s auf die Club-Stage. Meist machen die Musiker fix eine einfache Akkordfolge oder einen einfachen Song aus und dann geht´s schon los! Aus dem Moment heraus. :-)
Durch das Losverfahren kommen die unterschiedlichsten Leute zusammen:
Zum Teil waren beim Vorgänger (Funkloch-Session) schon blutige Anfänger mit gestandenen Vollprofis auf der Bühne und dann ging´s plötzlich mega ab! :-)
Aber natürlich gilt: Alles kann, nichts muss. Wer erstmal nur gucken will, ist natürlich trotzdem herzlich willkommen. Es wird nicht beurteilt, sondern es geht um die Musik! ;-)
Der Gedanke dahinter ist, die Musiker in der Region zusammenzubringen und beim gemeinsamen Mukken Spaß zu haben. Würde mich freuen, wenn du es dir mal anschaust!
 

MrRTF

Active Member
Bassix
ß3.939
Ich weiß nicht wer und ob jemand von den Bassicern da war, aber falls ja:
Danke - War ne geile Session!
Es wurden Videos zu einigen Jams gedreht, Summe haben wir aus dem Mischpult aufgenommen und die werden in der nächsten Zeit bearbeitet. Sobald sie fertig sind,stelle ein paar Links dazu hier ein!

Nächster Termin ist der 17.04. (Mittwoch). Save the date ;-)
 

MrRTF

Active Member
Bassix
ß3.939

Hier schonmal der Promotrailer zur Session. Weiteres Material folgt. :bier:

Alle Bilder und die im Video enthaltene Musik sind bei der Stagetime Jamsession entstanden.
Video by
Matthias Freissler.
 

MrRTF

Active Member
Bassix
ß3.939
Gestern bei haben wir uns mal an vulfpeck versucht! :D
Nächstes Mal wird es wieder jazzy, da eröffnet die funkloch Band! Packt eure Bässe und Bandkollegen ein und gebt Zunder bei der Stagetime in der halle02 in Heidelberg am 10.07.2019 ab 20 Uhr!
 
Oben