Neural DSP Quad Cortex: Können Helix, Kemper und Co einpacken?

oneinchman

Member
Bassix
ß3.365
Es ist eigentlich unfassbar was Darkglass da auf die Beine gestellt hat ... bzw. eher phenomenal. Ich spiele im
Moment über ein Helix Stomp, IEM und bin total zufrieden. Alleine aus Respekt vor der Ingenieursleistung bei der Größe der Firma überlege ich mir das Teil zu kaufen. Mal sehen ob die auch einen Bass-Octaver nachlegen. Dann 💶
 

Krasses Gesamtpaket auf der Größe des HX Effects - aber auch 1600 Tacken.

Ob die Anderen einpacken können weiß ich nicht, aber das Bedienkonzept plus der Konnektivität ist schon beeindruckend.
Für mich klarer Overkill, aber von solchen innovativen Flaggschiffen profitieren irgend wann ja auch die etwas günstigeren Geräte, es gibt ggf kleinere Ableger usw.
Fußschalter die auch Drehregler sind und alles auch recht eng beieinander - bin gespannt wie das in Sachen Bedienungsfreundlichkeit und Ausdauer/Haltbarkeit aussehen wird.
 

stephan

Well-Known Member
Bassix
ß24.876

Krasses Gesamtpaket auf der Größe des HX Effects - aber auch 1600 Tacken.

Ob die Anderen einpacken können weiß ich nicht, aber das Bedienkonzept plus der Konnektivität ist schon beeindruckend.
Für mich klarer Overkill, aber von solchen innovativen Flaggschiffen profitieren irgend wann ja auch die etwas günstigeren Geräte, es gibt ggf kleinere Ableger usw.
Fußschalter die auch Drehregler sind und alles auch recht eng beieinander - bin gespannt wie das in Sachen Bedienungsfreundlichkeit und Ausdauer/Haltbarkeit aussehen wird.
Sorry, nicht gefunden. Dann kann man diesen Tröt dichtmachen.
 

Mitglieder jetzt online

Oben Unten