Never underestimate a bass players life...

Dieses Thema im Forum "Fotoserien / Fotomaterial" wurde erstellt von Stachelrochen, 4. August 2018.

  1. Stachelrochen

    Stachelrochen ...wenn es nichts kostet, ist es kein Hobby!

    Bassix:
    ß1.164
  2. alice d.

    alice d. Queen of the Bottom, Bitch!

    Bassix:
    ß77.612
    eine preci-spielerin hätte dem typen was leckeres spendiert wie beispielsweise einen rum bevor sie ihr höschen auszieht.
     
    Iron Maiden und Stachelrochen gefällt das.
  3. Tiefbau

    Tiefbau Well-Known Member

    Bassix:
    ß22.920
    Geil, ´ne Petromax Benzinlampe! Nur der Glühstrumpf passt nicht da rein.

    Kann schon mal passieren - that´s life. ;-)
     
  4. Ray Mahogany

    Ray Mahogany rude finger

    Bassix:
    ß266.677
    @Stachelrochen: Dann vergleiche kurz mal den Titel des Bildes mit dem Titel des Threads...
    ...die Schreibweise ändert den Sinn...
     
  5. Stachelrochen

    Stachelrochen ...wenn es nichts kostet, ist es kein Hobby!

    Bassix:
    ß1.164
    ...deswegen verwendet der Bassist von heute ja auch ein Glühhöschen. ;-)
     
    Ray Mahogany gefällt das.
  6. Stachelrochen

    Stachelrochen ...wenn es nichts kostet, ist es kein Hobby!

    Bassix:
    ß1.164
    Da hast Du Recht! Ich habe es von live auf life geändert. :great:
     
  7. disssa

    disssa Für Gitarre hat es nicht gereicht...

    Bassix:
    ß54.619
    379A30C0-5C1F-49B7-89CF-FBBC21C58787.jpeg
     
    Mecki, Michiagi und allerbest gefällt das.
  8. Stachelrochen

    Stachelrochen ...wenn es nichts kostet, ist es kein Hobby!

    Bassix:
    ß1.164
    Irgendwas stimmt in dem Bild nicht!
    Die beiden Typen sehen nicht aus wie Bassisten.
    Eher wie Lead Vocals und Tänzer.
     
  9. W.A.S.P.chen

    W.A.S.P.chen °

    Bassix:
    ß50.582
    Doch doch, das stimmt schon.
    Der Drummer ist der mit den reichen Eltern, dem ausgebauten Partykeller, der zum Proberaum umfunktioniert wurde und genug geerbter Kohle um sich drei Nutten gleichzeitig leisten zu können.
    Der Gitarrist ist der Trottel, der auf die schlecht blondierte Bitch reingefallen ist, über die er dann nach verkackter Beziehung Songs schreiben kann.
    Der Basser hingegen hat vor lauter Kümmerei und mangels Gema keine Haare mehr, was aber eigentlich 'ne korrekte Option ist in so'ner Band voller Milchschnittenfressen. Und er muß den Booker ficken, was aber auch ok ist, sonst kriegt er ja eh nix vor's Rohr, er ist ja bloß der Basser.
     
    Tiefton, jogurt, goldbass und 4 anderen gefällt das.
  10. Stachelrochen

    Stachelrochen ...wenn es nichts kostet, ist es kein Hobby!

    Bassix:
    ß1.164
    Willst Du damit sagen, das heiße Höschen in meinem Foto oben ist vom Booker??? :eek:xx(
     
  11. Ray Mahogany

    Ray Mahogany rude finger

    Bassix:
    ß266.677
    :D
     
  12. W.A.S.P.chen

    W.A.S.P.chen °

    Bassix:
    ß50.582
    Nee, von der Tochter vom Basser. Der is'n Schnüffler und hat nen ganzen Karton voll im Kofferraum von seinem Wunschkennzeichen-ABT.
     
  13. Stachelrochen

    Stachelrochen ...wenn es nichts kostet, ist es kein Hobby!

    Bassix:
    ß1.164
    ...mit deiner Kreativität und Phantasie solltest du Songs schreiben.
    Respekt! :bier:
     
  14. Tonberry

    Tonberry no͡͏is͏e̵ ̴i̢s̨ ̀l̶̵ì͢f̡̀e͝

    Bassix:
    ß9.392
    Also der Typ links, 8/10, would fuck.

    Und wer schonmal so unter nem Haufen gelegen hat wie der "Drummer" weiß dass das ganz schrecklich unbequem ist und ruckzuck die Haxn einschlafen. Das ist das erste was ich dabei gedacht habe.

    Die verklemmte Olle vom Gitarristen hat noch den BH an. Was für ne Gurke.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. August 2018
    Mudskipper und Suicidal Tendencies gefällt das.
  15. Michiagi

    Michiagi Well-Known Member

    Bassix:
    ß56.520
    Das würde mich nicht weiter stören;-)
     
  16. Tonberry

    Tonberry no͡͏is͏e̵ ̴i̢s̨ ̀l̶̵ì͢f̡̀e͝

    Bassix:
    ß9.392
    Dann ist dein Anspruch nicht hoch genug.
     
  17. Michiagi

    Michiagi Well-Known Member

    Bassix:
    ß56.520
    Doch doch, das reicht schon:bier: