Nordymute & Co


DerR
DerR
Well-Known Member
Bassix
ß40.118
Servus miteinander,

ich schaue mich gerade nach einer String Mute Option um.

Soweit ich gesehen habe gibts da den Nordymute aus den USA, der kostet aber mit Versand ca. 50€, in Europa schent es den nirgendwo zu geben.


Aus Holland gibts den Mute-o-lator. Mit Versand 31 €. Keine Ahnung, ob der was taugt.


Und aus England den Grossman Mute für 27£ .


Keine Ahnung, was bei dem Amiteil und bei dem Engländer noch an Zoll dazukommt.

Kennt wer von euch die Dinger und könnt ihr mir einen empfehlen?
 
Ratterbass
Ratterbass
Digitalisiert
Bassix
ß66.757
Das sind buchstäblich nur Streifen Verpackungsschaum mit 'nem (mehr oder weniger) hübschen Deckel drauf.

Schnapp dir drei, vier verschiedene Typen Schaumstoff, schneid die mit einem Messer ein und schau, welcher dir am besten Gefällt. Auf den klebst du dir dann ein hübsches Stück Furnier und fertig. Für das Stückchen Holz findest du im Zweifel bestimmt auch einen Bassicer, der dir sowas zurechtsägt ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
rawlikefishrob
rawlikefishrob
Japan Vintage Enthusiast
Oder du schiebst das Stück Schaumstoff einfach unter die Saiten zwischen Saiten und BridgePlatte direkt vor die Reiter...
Ich kann dir verschiedensten Schaumstoff anbieten, aber ich finde, dass ein 1 Euro Scheuerschwamm in einen hüPschen Streifen geschnitten sehr gut seinen Job macht.
 
DerR
DerR
Well-Known Member
Bassix
ß40.118
Das sind buchstäblich nur Streifen Verpackungsschaum mit 'nem (mehr oder weniger) hübschen Deckel drauf.

Schnapp dir drei, vier verschiedene Typen Schaumstoff, schneid die mit einem Messer ein und schau, welcher dir am besten Gefällt. Auf den klebst du dir dann ein hübsches Stück Furnier und fertig. Für das Stückchen Holz findest du im Zweifel bestimmt auch einen Bassicer, der dir sowas zurechtsägt ;-)
Danke für den Tipp, werd mal schauen, was das wird.
Oder du schiebst das Stück Schaumstoff einfach unter die Saiten zwischen Saiten und BridgePlatte direkt vor die Reiter...
Ich kann dir verschiedensten Schaumstoff anbieten, aber ich finde, dass ein 1 Euro Scheuerschwamm in einen hüPschen Streifen geschnitten sehr gut seinen Job macht.
Ja, soweit war ich schon. An sich klappts und erfüllt seinen Zweck. Nur das drunterfummeln nervt.
 
garotti
garotti
well down member
Bassix
ß80.596
Ich habe ein Nordymute. Wirklich empfehlen kann ich das nicht. Für meinen Geschmack ist das Material (Moosgummi) zu hart. Nur wenn ich den leicht schräg ein wenig auf die Saiten stecke ist der Sound gut, ähnlich der Palmmute-technik. Dann fällt er aber auch schnell mal runter.
Außerdem, klar, viel zu teuer. Ich habe damals 40.- für ein 5er Mute bezahlt. Kann man sich wirklich sparen und selber basteln.
 
 

Oben Unten