Pricedrop: Cort Curbow 4 Fretless - 230 €

MToTheB

Member
Bassix
ß1.267
Ich verkaufe meinen Cort Curbow 4 Fretless!

Habe den Bass Ende 2010 für 375,- € neu gekauft und nur daheim gespielt. Es handelt sich meines Erachtens um einen sehr guten Einsteigerbass für jeden, der sich einmal mit dem Thema Fretless beschäftigten will. Bespielbarkeit/Saitenlage ist gut. Sound ist ja eine Geschmackssache, würde ihn aber als durchsetzungsstark und eher rund bezeichnen.
Antesten und Abholung ist in Frankfurt a.M. möglich!

Daten (von der Cort-Website):
  • CONSTRUCTION: Bolt-on
  • BODY: Luthite
  • NECK: 3pc Canadian Hard Maple, 1F : 20.5mm, 12F : 22mm
  • FRETBOARD: Ebonol, 15 3/4" Radius (400mm)
  • FRETS: Fretless
  • SCALE: 34" (864mm)
  • INLAY: White Dot
  • TUNERS: Die cast
  • BRIDGE: EB10(4)
  • PICKUPS: Bartolini AMK1-4/F (Active)
  • ELECTRONICS: Bartolini MK-2 EQ / 1volume,3band, slap switch
  • HARDWARE: PT (Platinum)
Als Preis stelle ich mir 230,- € vor.

20140807_160528.jpg 20140807_160551.jpg 20140807_160614.jpg 20140807_160632.jpg 20140807_160642.jpg 20140807_160703.jpg 20140807_160717.jpg 20140807_1605091.jpg 20140807_1605171.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

nomad-x

Member
Bassix
ß2.755
Hi,
kannst du mir sagen, wo bei dem Bass die Side-Dots sitzen?
Sitzen sie an den Stellen, wie bei einem bundierten Bass oder genau dort wo normalweise die Frets wären?
Würdest du auch verschicken?
 

MToTheB

Member
Bassix
ß1.267
Die Sidedots sitzen da, wo normalerweise die Bundstäbchen wären. Man kann sich also beim Greifen ganz gut daran orientieren!

Verschicken müsste ich mir überlegen - hab ich noch nie gemacht und auch gerade keinen passenden Karton da...
 

Catfish

Hauptsache es mumpft
Bassix
ß95.047
Habe den gleichen Bass . Ein wirklich gutes Instrument. Komme sehr gut auf dem zurecht. Der Kauf ist auf jedenfalls lohnenswert. Nein ich kenne den Verkäufer nicht :-).
 
Oben Unten