PRICEDROP! Soundbeispiele hinzeugefügt.. Weitere Bilder!! Neuer MARUSZCZYK Jazzus Laurel Custom 5

87oclok

87oclok

Active Member
Bassix
ß11.528
Ich schränke das Mucke machen demnächst stark ein und verabschiede mich von einigen sehr edlen Teilen.
Alle Bässe sind NEU oder neuwertig, dh. absolut ohne Spielspuren, super gepflegt, in 1A, topp Zustand!!

Hier muss dran glauben:
1 MARUSZCZYK Jazzus 5 Laurel Custom

Date of Birth: 2012
Korpus: einteiliger Laurel Korpus
Decke: Eine Padouk Art
Hals: Padouk/Mahagony/Padouk
Griffbrett: Snake Wood
Gewicht: 3,8 Kg
PU: Delano Single Coils
Neupreis: 2400,-- Euro
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
skempf

skempf

Member
Bassix
ß3.564
Wie wäre es mit einem Tausch gegen meinen Maruszczyk fretless Frog Custom (hier im Flohmarkt)?
 
87oclok

87oclok

Active Member
Bassix
ß11.528
Wie wäre es mit einem Tausch gegen meinen Maruszczyk fretless Frog Custom (hier im Flohmarkt)?
hi skempf.. ich muss mich leider reduzieren.. insofern kommt leider nur ein verkauf in frage..

ich kann 100,- euro runter gehen.. dann liegt der bass bei 1.300,- inkl. versand.. bei der verarbeitungsqualität, dem sound, handling und den musikalischen qualitäten ist der preis viel zu niedrig.
der jazzus steht meinem mtd USA hinsichtlich der verarbeitung in nichts nach.. das ist alles super sauber gearbeitet und die hölzer sind von höchster qualität (zb body und decke sind ohne rücksicht auf den preis
von mir selber ausgesucht worden -- der body ist einteilig! und der bass ist resonant wie sau!! ;-)
 
skempf

skempf

Member
Bassix
ß3.564
Hallo,
nach wie vor ein schönes Teil. Ich bin schon beim M-Talk darüber gestolpert.
Kannst Du mir sagen wie der Saitenabstand am Steg ist?
Welche Saiten und in welcher Stärke sind drauf?
Ist ein Gigbag dabei?
Eigentlich möchte ich mir einen 6 Saiter von Adrian bauen lassen .... aber .....
lg, Stefan
 
87oclok

87oclok

Active Member
Bassix
ß11.528
ja, der bass ist wirklich toll.. vor allem einen einteiligen korpus in der qualität findet man nicht zu dem preis.. der saiten abstand ist 18 mm +/- ca. 1 mm justierbar. ich habe zurzeit 17 mm eingestellt.

aktuell sind 40 auf 130er saiten drauf.. 45 auf 135 funktioniert auch super. wobei ich mittlerweile für mich gemerkt habe, dass die saitenstärke nicht so sehr ins gewicht fällt.. es ist eher der saitenzug, der mich bei manchen saiten sehr stört oder mit gefällt. ich spiele saiten mit einem mittleren saitenzug, damit die saiten noch schön flexible sind und trotzdem differenziert klingen.

ja, das original gigbag - wie neu - ist dabei..

lg, marc
 
skempf

skempf

Member
Bassix
ß3.564
Hallo Marc,

ich habe mir das Video nochmals angeschaut. Deine Begeisterung für den Bass ist echt spürbar.
Ich möchte mir meinen Traum von meinen Traumbass auch verwirklichen.
Ich lasse mir einen von Adrian bauen. Basis wird ein Paddock.

lg, Stefan
 
 

Oben Unten