Reverb (Nimbus/Dimension Reverb)

opfa

opfa

New Member
Bassix
ß10
Hi
Ich bin auf der suche nach einem Reverb Pedal für (dark) Ambient und sowas => Dynaverb wäre mir zu dezent.
Preisklasse ist erstmal egal.
Momentan tendiere ich zum Nimbus von Iron Ether wegen dem high pass Filter (um die Präsenz zu erhalten und um den Sound nicht matschig werden zu lassen).
Der Soundblox 2 Dimension Reverb (Source Audio) sollte dazu auch in der Lage sein und bei der Effektgestaltung viel Spielraum lassen, wobei ich dabei leider keinen Vergleich zum Nimbus habe.
Die anderen Pedals auf dem Markt (Hall of Fame, Boss, Behringer,...) besitzen diesen Filter nicht, bieten dafür aber andere Optionen, wie Stereosound, Midi-Fähigkeit, Digitale Effektmodulation, andere Effekte.
Dem Room Mate von TRex ist ein Hi-Cut-Filter integriert, dessen Einfluss auf das resultierende Klangbild sich mir jedoch gerade verschließt.
Bei der Reverb-art reicht mir der Raumhall (vgl. Nimbus), Spring und Plate interessieren mich weniger.
Optimal wäre ein Stereo-Reverb mit High-Pass-Filter (und evtl. mit Tremolo/Panner, Rotary oder Delay).
Das Testen und Vergleichen vieler dieser Geräte ist mir dank meiner peripheren Wohnsituation leider nicht/schwer möglich.

Welche Pedals könnt ihr weiterempfehlen?
Bekommt ihr ordentliche Sounds auch ohne High Pass Filter?
Wäre ein Multieffektgerät eine qualitativ sinnvolle Alternative....?
(Habe ich einen Faktor ausser Acht gelassen?)

Danke schonmal.
[:-)]
 
alex_de_luxe

alex_de_luxe

www.groovedruids.ch
Bassix
ß36.046
Hast du ein Soundfile (Youtube) oder ähnliches mit dem erwarteten Effekt? Kann mir gerade nicht sooo genau vorstellen was du willst.
 
opfa

opfa

New Member
Bassix
ß10
Der E-Dome Hall des Dimension Reverb (7:30 http://www.youtube.com/watch?v=0NAFq4JjSz0)
und 3:00 des Nimbus http://www.youtube.com/watch?v=4941YJI9Bec
(und http://www.youtube.com/watch?v=HegmlocI94s)
entsprechen schon ziemlich meinen Vorstellungen.
(Die ganzen anderen Spielereien sind mir da nicht so wichtig.)

Hätte halt gerne einen Vergleich zwischen Nimbus, Dimension Reverb und Room Mate, wenn jemand von euch Erfahrungen damit gemacht hat.
Frage war hauptsächlich wegen den HiPassFiltern, welche ich durch meine miserabelen Lautsprechen nicht wirklich vergleichen kann.
Außerdem sind Nimbus und DR nur mono, vielleicht gibt es eine StereoAlternative (z.B. Room Mate von TRex), die ich noch nicht bemerkt habe.

Die Gitarreneffekte von Boss und Digitech oder Hardwire, die ich getestet habe, hatten zwar eine große Anzahl an Einstellungen, klangen aber mit Bass nicht so gut.
 
opfa

opfa

New Member
Bassix
ß10
der Strymon Bluesky soll auch sehr gut mit bass funktionieren und verfügt dabei auch über predelay, stereo-sound und hi und lowpass filter.
die ganzen parameter des sa dimension reverb brauche ich prinzipiell gar nicht, was wohl auch auf den markbass riverbero zutreffen würde.
hab mit meiner soundkarte (miserable qualität) und vst effekten experimentiert und finde, dass mir beim nimbus (der direkt für ebass entworfen wurde) der predelay regler fehlen würde.
um einen test zwischen bluesky, sa dimension reverb, riverbero und dem nimbus führt wohl kein weg vorbei.
 
 

Oben Unten