Skalen - Licks

Bereavment

New Member
Bassix
ß0
Hi

wenn ihr eure Basslinie bei gewissen Teilen eines Liedes zwecks der Dynamik komplexer spielen wollt, oder ein Solo spielt, verwendet ihr irgenwelche bekannten Licks oder arbeitet ihr nach irgendeiner Pentatonik?

Speziell im Progressiv-Bereich ev. Licks von John Myung (sofern dies physikalisch noch möglich ist)?

oder wies der Gitarrist macht: Licks und Pentatonik üben bis man alles auswendig kann und es unterm Spieln fast automatisch einbaut?

wenn ja wo find ich Skalen nicht nur aber auch spez. für den Metal bereich die ich der Tonlage entsprechen ohne Bedenken auf ev. Void Notes reinspieln kann?

[:O!] schaut des vielleicht doof aus!
 

lepl

New Member
Bassix
ß240
hi

also am besten schreibst du dier die tonleiter mal einfach auf nimmst ein griffbrett und zeichnest da immer den richtigen bund bei jeder saite an...

so mach ich es dann weis ich wo ich mich in etwa bewegen kann und mit der dynamik kann man als bassist ziemlich viel herausholen inwiefern(schreibt man das so?) die anderen instrumente nicht zu laut sind, aber beim metal heisst es meist "hauptsache laut".
du kannst auch bekannte bassläufe abändern aber geiler ist immer noch selbst zu schreiben.
 
Oben